Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Kanadische Hemlocktanne (Tsuga canadensis) ‚Jeddeloh‘

Kanadische Hemlocktanne Jeddeloh
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 23 Aug 2012

Beschreibung: Diese langsam wachsende Sorte ist fast halbrund, nach 10 Jahren erreicht sie bis 0,5 m Höhe und Breite. Die Triebe sind strahlenförmig angeordnet. Die Nadeln sind zart, hellgrün. Diese Pflanze eignet sich perfekt für kleinere Gärten, Terrassen, Steingärten und Heiden, wie auch beispielsweise manche Zypressenarten.

(mehr…)

Zimmertanne (Araucaria heterophylla, Syn. Araucaria Excelsa)

Zimmertanne
Kategorie: Nadelbäume,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 23 Aug 2012

Beschreibung: Diese Pflanze wird auch Norfolk-Tanne genannt und ist ein Nadelbaum, der Ende des XVIII Jahrhunderts auf der Insel Norfolk entdeckt wurde. In der Wildnis ist die Zimmertanne ein riesiger Baum, der bis 60 cm Höhe erreicht. Als Kübelpflanze wächst sie langsam und erreicht eine Höhe von 90 bis 180 cm. (mehr…)

Echte Sumpfzypresse (Taxodium distichum)

Echte Sumpfzypresse
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 21 Jun 2012

Beschreibung: Ein hoher, schnellwachsender Baum. Er gehört zu der Familie der Zypressengewächse. Nach 10 Jahren erreicht er ca. 5 m Wuchshöhe (maximal etwa 25 m); der Habitus ist kegelförmig, die Spitze ist leicht abgerundet. Die Nadeln sind weich, flach, hellgrün, ca. 2 cm lang. An den Langtrieben stehen die Blätter spiralig und bleiben am Baum das ganze Jahr lang; aus den Langtrieben wachsen die Kurztriebe, (mehr…)

Abendländischer Lebensbaum (Thuja occidentalis) ‚Aurescens‘

Abendländischer Lebensbaum Aurescens
Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – 21 Jun 2012

Beschreibung: Ein sehr schöner Nadelbaum, der eine Höhe von bis zu 10 m erreicht (15-20 cm pro Jahr). Der Habitus ist säulenförmig bis schmal-kegelförmig. Die Nadeln sind schuppenförmig und haben eine goldene Farbe. Es ist eine polnische Sorte. Sie bildet kleine, hellgraue Zapfen, die keinen dekorativen Wert haben. Die Blütezeit fällt in den Frühling (III-V). (mehr…)