Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Santa-Cruz-Riesenseerose (Victoria cruziana)

Santa-Cruz-Riesenseerose (Victoria cruziana)
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 14 Feb 2016

Beschreibung: Es ist eine sehr interessante Wasserpflanze aus der Familie der Seerosengewächse (Nympheaceae) gehören. Die Santa-Cruz-Riesenseerose kommt aus Südamerika (Argentinien, Paraguay). In unserem Land kann sie es nur in Gewächshäusern, Palmenhäuser oder Wintergärten kultiviert werden. Die Blätter der jungen Pflanzen sind pfeilförmig, während die von älteren Pflanzen rund und sehr eindrucksvoll. Sie schwimmen auf der Wasseroberfläche. Die Unterseite der Blätter sind ist mit kleinen Stacheln bedeckt, die Oberseite ist glatt. (mehr…)

Laxmanns Rohrkolben (Typha laxmannii)

Laxmanns Rohrkolben
Kategorie: Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 11 Mai 2015

Beschreibung: Laxmanns Rohrkolben ist eine neue, interessante Gattung von Wasserpflanzen, die sich für jeden Gartenteich eignet. Diese Pflanze kommt aus Asien und Süd-Ost Gebiet des Mittelmeerraumes.    Laxmanns Rohrkolben eignet sich besonders für kleineren Gartenteich. Er erreicht etwas mehr als 1 m Wuchshöhe und bildet attraktive Blütenstände. (mehr…)

Europäische Seekanne (Nymphoides peltata)

Europäische Seekanne
Kategorie: Tiefwasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 10 Feb 2015

Beschreibung: Die Europäische Seekanne ist eine Rhizom bildende Staude mit schwimmenden Blättern, die ähnlich wie die Blätter der Seerosen sind. Dir Europäische Seekanne ist in Deutschland geschützt. Die Blätter sind kreisrund, herzförmig und grün. Die Blüten der Europäischen Seekanne bestehen aus fünf gelben Blütenblättern. (mehr…)

Froschbiss (Hydroharis morsus ranae)

Froschbiss
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2013

Beschreibung: Eine schwimmende Wasserpflanze aus der Familie der  Froschbissgewächse. Sie kommt in stehenden und langsam fließenden Gewässern in Asien und Europa vor. Die Blätter sind hellgrün, herzförmig, rundlich. Von Mai bis Juni bildet sie duftende Blüten mit drei weißen Blättern und gelben Staubgefäßen in der Mitte. (mehr…)

Gewöhnlicher Froschlöffel (Alisma plantago-aquatica)

Gewöhnlicher Froschlöffel
Kategorie: Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2013

Beschreibung: Eine Sumpfpflanze mit zarten Blütenständen. Sie ist resistent und erreicht bis 50 cm Wuchshöhe. Sie beginnt die Vegetation im Frühjahr und ist eine der ersten Pflanzen im Gartenteich. Die Blätter sind satt grün, lang gestielt, elliptisch oder eiförmig, spitz, sie stehen in Rosetten, die aus dem Wasser ragen. Sie blüht von Juni bis Juli. Der Blütenstand ist mehrstöckig, stark verzweigt. (mehr…)

Brasilianisches Tausendblatt (Myriophyllum aquaticum)

Brasilianisches Tausendblatt
Kategorie: Tiefwasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2013

Beschreibung: Diese Pflanze gehört zu der Familie der Tausendblattgewächse und kommt aus Nord- und Mittelamerika. Die Blätter sind grün, fiederartig geteilt, sie stehen auf bis 1 m langen, manchmal verzweigten Stängeln. Die Enden der Triebe ragen aus dem Wasser, es sieht sehr schön aus. Diese Pflanze ist zweihäusig, fürs Gartenteich sollte man besser die weiblichen Pflanzen wählen, denn sie vertragen besser das Auftauchen. (mehr…)

Palmwedel-Segge (Carex muskingumensis) ‚Ice Fountains‘

Palmwedel-Segge Ice Fountains
Kategorie: Uferpflanzen,Wasserpflanzen,Ziergräser – Autor: Sylwia – 10 Jan 2013

Beschreibung: Eine zierliche Staude, die kompakte Horste ausbildet. Die Palmwedel-Segge ‚Ice Fountains‘ kommt aus Nordamerika, wo sie auf feuchten Wiesen und Mooren vorkommt. Diese Sorte wurde in einer Baumschule gezüchtet. Sie erreicht bis 50 cm Wuchshöhe. Die Stängel sind palmwedelartig belaubt, die Blätter sind zweifarbig, die Mitte ist weiß, die Ränder dunkelgrün, sie sind leicht gebogen und spitz. (mehr…)

Palmwedel-Segge (Carex muskingumensis) ‚Oehme‘

Palmwedel-Segge Oehme
Kategorie: Uferpflanzen,Wasserpflanzen,Ziergräser – Autor: Sylwia – 10 Jan 2013

Beschreibung: Diese Sorte hat sehr schöne Blätter. Die Triebe der Palmwedel-Segge ‚Oehme‘  messen bis 50 cm Wuchshöhe und bilden dichte Horste. Die Stängel sind palmwedelartig belaubt, die Blätter sind zweifarbig, grün mit goldgelben Rändern, sie sind leicht gebogen und spitz. Die  Palmwedel-Segge ‚Oehme‘ blüht von Juni bis September. Die Blütenstände bestehen aus dunkelbraunen, kompakten, lanzettlich, dekorativen Ähren. (mehr…)

Chamäleon-Pflanze (Houttuynia cordata) ‚Chameleon‘

Chamäleon-Pflanze Chameleon
Kategorie: Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2013

Beschreibung: Eine kleine Sumpfpflanze mit sehr zierlichen Blättern. Sie erreicht bis 40 cm Höhe. Die Stängel sind dünn und kriechend, grün mit dunkelrotem Farbton. Die Blätter sind herzförmig, spitz, bunt, gelb-rot-grün-blau. Diese Pflanzenart blüht im Juli und September, die Blüten sind unscheinbar. Sie eignet sich für Hausgärten, Blumenbeete und als Bodendecker. Bei strengen Wintern kann sie frieren. (mehr…)

Schilfrohr (Phragmites australis) ‚Variegatus’

Schilfrohr Variegatus
Kategorie: Uferpflanzen,Wasserpflanzen,Ziergräser – Autor: Sylwia – 08 Jan 2013

Beschreibung: Ein mehrjähriges Gras mit starken Halmen. Die kommt in ganz Europa vor. Diese Pflanzenart erreicht 1-2 m Höhe und bis 4 m Breite. Sie bildet große, dicke, verzweigte Rhizome aus. Die Blätter sind zweifärbig, gelb-grün, steif, flach, sie haben scharfe Ränder. Dieses Gras blüht von Juli bis September, die Blüten stehen in goldbraunen Rispen, die sich später silbrig verfärben. (mehr…)