Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Santa-Cruz-Riesenseerose (Victoria cruziana)

Santa-Cruz-Riesenseerose (Victoria cruziana)
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 14 Feb 2016

Beschreibung: Es ist eine sehr interessante Wasserpflanze aus der Familie der Seerosengewächse (Nympheaceae) gehören. Die Santa-Cruz-Riesenseerose kommt aus Südamerika (Argentinien, Paraguay). In unserem Land kann sie es nur in Gewächshäusern, Palmenhäuser oder Wintergärten kultiviert werden. Die Blätter der jungen Pflanzen sind pfeilförmig, während die von älteren Pflanzen rund und sehr eindrucksvoll. Sie schwimmen auf der Wasseroberfläche. Die Unterseite der Blätter sind ist mit kleinen Stacheln bedeckt, die Oberseite ist glatt. (mehr…)

Froschbiss (Hydroharis morsus ranae)

Froschbiss
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2013

Beschreibung: Eine schwimmende Wasserpflanze aus der Familie der  Froschbissgewächse. Sie kommt in stehenden und langsam fließenden Gewässern in Asien und Europa vor. Die Blätter sind hellgrün, herzförmig, rundlich. Von Mai bis Juni bildet sie duftende Blüten mit drei weißen Blättern und gelben Staubgefäßen in der Mitte. (mehr…)

Sumpf-Wasserstern (Callitriche palustris)

Sumpf-Wasserstern
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 07 Jan 2013

Beschreibung: Eine schöne Wasserpflanze. Normalerweise ist sie einjährig, aber sie kann unter der Eisfläche überwintern. Sie bildet Rosetten aus kleinen, lanzettlichen, sternförmigen Blättern. Sie wächst in Gruppen. Je nach der Tiefe kann sie 5-50 cm Wuchshöhe erreichen. Von Mai bis Juni erscheinen die kleinen, gelben Blüten. (mehr…)

Raues Hornblatt (Ceratophyllum demersum)

Raues Hornblatt
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 07 Jan 2013

Beschreibung: Eine populäre Wasserpflanze, die in Gartenteichen und Aquarien verwendet wird. Sie bildet keine Wurzeln und ankert sich im Boden mit farblosen Sprossen, deswegen wird sie als schwimmende Pflanze angesehen. Gleichzeitig kann sie als eine Unterwasserpflanze betrachtet werden, denn kein Teil ragt aus dem Wasser. (mehr…)

Gewöhnlicher Wasserschlauch (Urticularia vulgaris)

Gewöhnlicher Wasserschlauch
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 29 Dez 2012

Beschreibung: Eine interessante, frei flottierende Pflanze. Sie ist fleischfressend und  fängt kleine Wassertierchen. Sie kommt in Europa, Nordafrika und im temperierten Asien vor. Die Blätter stehen auf biegsamen Stängeln, die bis 1 m Länge erreichen können. Im Sommer bildet sie gelbe, zweilippige Blüten. Die Blüten können 10-20 cm über der Wasseroberfläche ragen. (mehr…)

Wassersalat (Pistia stratiotes)

Wassersalat
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 11 Dez 2012

Beschreibung: Diese schwimmende Wasserpflanze kommt aus tropischen und subtropischen Gebieten, wo sie manchmal zum Unkraut wird. Sie bildet Rosetten aus grünen, Salat-ähnlichen Blättern. Die Rosetten messen bis 25 cm im Durchmesser. Die Blüten sind klein, sie stehen in kleinen Blütenständen, die zwischen den Blättern versteckt sind. (mehr…)

Krebsschere (Stratiotes aloides)

Krebsschere
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Dez 2012

Beschreibung: Diese schwimmende Wasserpflanze aus der Familie der Froschbissgewächse kommt im vielen Regionen Europas und Nord-West-Asiens vor. Die Aloe-ähnlichen Rosetten aus dicken Blättern messen 30-50 cm im Durchmesser. Die Blätter sind steif, dreikantig, fleischig, spitz. Die Unterwasserblätter sind zarter. (mehr…)

Nordamerikanischer Froschbiss (Limnobium spongia)

Nordamerikanischer Froschbiss
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 03 Dez 2012

Beschreibung: Diese schwimmende Wasserpflanze gehört zu der Familie der Froschbissgewächse und kommt aus Südamerika. Die Blätter sind herzförmig, glatt, glänzend, dick. Im Herbst färben sie sich rot. In der Wildnis bildet diese Pflanzenart kleine, weiße Blüten. Die Wurzeln sind dünn und weiß. Eine fabelhafte wasserreinigende Pflanze. (mehr…)

Wassernuss (Trapa natans)

Wassernuss
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 03 Dez 2012

Beschreibung: Eine einjährige schwimmende Pflanze, die im Boden verankert ist. Sie wächst wild in West-, Mittel- und Südosteuropa und in Südwest Asien. Sie steht unter Naturschutz. Sie bildet eine 50 cm breite Rosette, die aus kleinen, grünen Blättern besteht, die siech im Herbst rot verfärben. Sie bildet eine 50 cm breite Rosette, die aus kleinen, grünen Blättern besteht, die siech im Herbst rot verfärben. (mehr…)

Dickstielige Wasserhyazinthe (Eichornia crassipes)

Dickstielige Wasserhyazinthe
Kategorie: schwimmende Wasserpflanzen,Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 14 Nov 2012

Beschreibung: Diese Wasserpflanze stammt aus dem tropischen Südamerika. In tropischen Ländern ist es ein sehr lästiges Unkraut, die Schifffahrt erschwert. Es ist eine schwimmende Pflanze mit dicken, walzenförmigen Rhizomen. Die Wurzeln sind hängend. Die Blätter sind grün, groß und oval. Sie sind glänzend. Die Blattstiele sind hohl.   (mehr…)