Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Azalee (Rhododendron) ‘Il Tasso’

Kategorie: Laubbäume und -sträucher,Rhododendren und Azaleen,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – Januar 11, 2012
Azalee Il Tasso

Beschreibung: Die Azalee ‘Il Tasso’ gehört zu der Azalea Rustica Gruppe. Es ist eine Kreuzung aus Azalea gandavense und Azalea japonica. Die Sorte ‘Il Tasso’ wurde 1888 in Belgien von Charls Vujlsteke gezüchtet, im Handel ist sie seit 1892 erhältlich. Die Azalee ‘Il Tasso’ hat eine durchschnittliches Wachstumstempo. Nach 10 Jahren erreicht er eine Höhe von 1,5 m Höhe und  2 m Breite.


Er verliert seine Blätter im Herbst. Sie sind hellgrün und glänzend. Die Azalee ‘Il Tasso’ hat einen kompakten und aufrechten Wuchs. Die Blütezeit fällt in die Mitte Mai. Die Blüten sind gefüllt und klein, sie messen 3-4 cm im Durchmesser. Sie haben eine lachs-rosa Farbe, der Blütensaum ist etwas heller. Die Blätter sind spitz und haben eine einen hellen Streifen in der Mitte. Der Blütenkelch ist relativ lang und gelb-grün. 7-9 Blüten bilden lockere Blütenstände.

Pflege:  Die Stelle sollte Stelle sollte sonnig. Der Boden sauer, fruchtbar und feucht.

Vermehrung: Durch Stecklinge oder Absenker.

Krankheiten und Schädlinge: Manchmal treten Rüsselkäfer, Blattläuse, Raupen und Schnecken, Pilzkrankheiten, Rost und andere auf. Wenn der Boden zu trocken ist kann es die nichtparasitäre Krankheit, Vergilben und Trocknen von Blättern verursachen.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment