Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Eingriffeliger Weißdorn (Crataegus monogyna) ‘Variegata’

Kategorie: Laubbäume und -sträucher,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – Januar 20, 2012
Eingriffeliger Weißdorn Variegata

Beschreibung: Ein großer Strauch oder kleiner Baum mit einer unregelmäßigen Krone und bunten Blättern. Der Eingriffelige Weißdorn erreicht 4-5 m Höhe und nahezu die gleiche Breite. Die Blätter sind 5-lappig, glänzend, dunkelgrün mit creme-weißen Streifen. Die Pflanze blüht im Mai und Juni, die Blüten sind weiß und strömen einen intensiven Duft aus.


Die Früchte sind rundlich, fleischig, dunkelrot, süß, sie bleiben an dem Strauch für eine lange Zeit. Sie werden auch fern von Vögeln gefressen. Diese Gattung ist resistent gegen Luftverschmutzung. Sie eignet sich für Hausgärten, als Heckenpflanze und als Solitär auf dem Rollrasen. Sie wird in der Kräutermedizin verwendet – Blumen und Früchte haben medizinische Eigenschaften.

Pflege: Die Stelle sonnig und halbschattig. Der Boden kalkhaltig, mäßig feucht, fruchtbar. Sie wird aber auch an ärmeren Stellen gedeihen.

Vermehrung: Durch Okulation.

Krankheiten und Schädlinge: Rost, Echter Mehltau und Blattfleckenkrankheit können auftreten. Die Pflanze kann von Weißdornspinnmilben und Blattläusen angegriffen werden.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment