Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Feldulme (Ulmus minor) ‘Argenteovariegata’

Kategorie: Laubbäume und -sträucher,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – August 10, 2012
Feldulme Argenteovariegata

Beschreibung: Die Feldulme ‘Argenteovariegata’ erreicht bis 15 m Höhe und wächst säulenartig. Er unterscheidet sich sehr von der Bergulme sowohl in der Höhe (er ist viel kleiner), als auch in der Blattform. Sie sind auch eiförmig und gesägt, auf der Oberseite rau, aber sie sind grün und haben eine weiße Marmorierung, dein Blätter können verschiedene Farben haben, von weiß bis dunkelgrün.


Die Blüten der Feldulme ‘Argenteovariegata’ sind unscheinbar, rot, sie erscheinen im Frühling. Die Früchte sind Flügelnüsse. Die Zweige können überhängen. Die Feldulme ‘Argenteovariegata’ verträgt Frost ziemlich gut.

Pflege: Die Stelle sonnig, der Boden fruchtbar und durchlässig.

Vermehrung: Durch Veredelung.

Krankheiten und Schädlinge: Zu den Schädlingen gehören Blattläuse, Raupen und Gallmilben. Zu den gefährlichsten Krankheiten gehört die Holländische Ulmenkrankheit.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment