Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Gartengeißblatt (Lonicera caprifolium)

Kategorie: Kletterpflanzen,Laubbäume und -sträucher,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – August 9, 2012
Gartengeißblatt

Beschreibung: Das Gartengeißblatt ist eine üppige Kletterpflanze mit dekorativen Blüten. Die Triebe können bis 6 m Höhe erreichen, junge Triebe sind hellgrün, ältere rötlich (an sonnigen Stellen). Die Blätter sind eiförmig, grün und graugrün darunter.  Das Gartengeißblatt blüht im Juni und Juli, im August-September wiederholt sie die Blüte, die aber nicht so üppig ist.


Die Blüten sind creme-weiß oder hellrosa, dekorativ, süß duftend, wenn sie verwelken werden sie gelb. Nach der Blüte erscheinen die roten nicht essbaren Früchte. Das Gartengeißblatt kann sich an Mauern, Wänden oder Pergolen ranken. Eine andere interresante Lonicera Art ist die Maibeere. Wie Sie die Maibeere pflanzen erfahren aus unseren Gartentipps.

Pflege: Die Stelle sonnig bis halbschattig, der Boden tonig-sandig, feucht, neutral.

Vermehrung: Durch Absenker und halbreife Stecklinge.

Krankheiten und Schädlinge: Manchmal welken die Blätter, der Echte Mehltau kann auch vorkommen. Zu den anderen Schädlingen gehören die Blattläuse.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment