Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Rose (Rosa) ‘Ingrid Bergman’

Kategorie: Laubbäume und -sträucher,Rosen,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – Februar 29, 2012
Rose Ingrid Bergman

Beschreibung: Synonyme – ‘Poulman’.  Rosengruppe – großblütige Rosen (edle Rosen). Der Habitus der Rose ‘Ingrid Bergman’ ist aufrecht, gut verzweigt und unregelmäßig. Die Blüten sind halbgefüllt, urnenförmig, sie messen bis 11 cm im Durchmesser; die Blütenblätter sind samtig, dunkelrot. Sie strömen einen süßen Duft aus. Die Blätter sind ledrig, dunkelgrün, leicht glänzend. Blütezeit – vom Sommer bis Herbst.


Pflege: Eine resistente und anspruchslose Rose. Die Rose ‘Ingrid Bergman’ gehört zu den zuverlässigsten rotblütigen Rosen. Die Stelle sonnig, der Boden typisch für Rosen. Wenn wir die Rosen richtig pflegen, werden sie unseren Garten mit wunderschönen Blüten schmücken.

Vermehrung: Durch Okulation.

Krankheiten und Schädlinge: Die Rose ‘Ingrid Bergman’ ist resistent gegen Krankheiten, aber manchmal kann die Schwarzfleckenkrankheit auftreten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment