Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Lawsons Scheinzypresse (Chamaecyparis lawsoniana) ‚Fletcheri‘

Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – August 28, 2012
Lawsons Scheinzypresse Fletcheri

Beschreibung: Die Lawsons Scheinzypresse ‚Fletcheri‘ gehört zu den dekorativen, säulenförmigen Zypressenarten. Nach 10 Jahren erreicht er ca. 2 m Höhe, maximal erreicht er bis 5 m Wuchshöhe. Die Triebe sind aufrecht, fiederartig, blau oder graugrün. Sie haben sowohl Blätter als auch Nadeln. Die Lawsons Scheinzypresse ‚Fletcheri‘  eignet sich als Einzelpflanze, man kann sie aber auch für Rabatten verwenden.


Diese Zypressenart ist ideal als Hecke.

Pflege: Die Lawsons Scheinzypresse ‚Fletcheri‘ bevorzugt eine sonnige Stelle. Der Boden fruchtbar, sauer, feucht. Diese Pflanze ist nicht volkommen winterhart. Erfahre, wie man Nadelbäume im Winter schützen kann.

Vermehrung: Zypressenarten kann man durch unreife und reife Stecklinge im Frühling und Herbst vermehren.

Krankheiten und Schädlinge: Die Phytophthora-Fäule, der Gemeine Hallimasch und die Wurzelfäule können auftreten. Zu den Schädlingen der Zypressenarten gehören die Blattläuse.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment