Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Nootka-Scheinzypresse (Chamaecyparis nootkatensis) ‚Lutea‘

Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – August 28, 2012
Nootka-Scheinzypresse Lutea

Beschreibung: Andere Namen – Aurea. Die Nootka-Scheinzypresse ‚Lutea‘ ist ein dichter Baum mit kegelförmigem Habitus, nach 10 Jahren erreicht er ca. 3 m Höhe, er wächst langsamer als andere Zypressenarten. Die Enden der Triebe und die Spitze sind überhängend. Die Blätter sind schuppenförmig, blau-grün. Der jährliche Zuwachs beträgt 15-20 cm, die jungen Triebe sind gelblich, erst wenn es kälter wird werden sie grün.


Die Nootka-Scheinzypresse ‚Lutea‘ ist eine sehr interessante, dekorative Sorte. Dieser Baum ist widerstandsfähig gegen Luftverschmutzung. Zypressenarten eignen sich gut als Solitär. Wintergrün und winterhart.

Pflege: Die Stelle sonnig, der Boden fruchtbar, humos, durchlässig und mäßig feucht.

Vermehrung: Die Nootka-Scheinzypresse ‚Lutea‘ kann durch Stecklinge im Frühling (III-IV) oder Herbst (IX-XI) vermehrt werden.

Krankheiten und Schädlinge: Zypressenarten sin anfällig für Baumläuse, Schildläuse, Deckelschildläuse, Raupen, Larven der Minierfliege, Pilzkrankheiten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment