Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Purpur-Tanne (Abies amabilis)

Kategorie: Nadelbäume – Autor: Sylwia – September 11, 2012
Purpur-Tanne

Beschreibung: Ein sehr hoher Baum, der bis 70 m Höhe erreicht, bei uns aber 30-40 m.. Er ist in Nordamerika beheimatet. Die Nadeln sind weich, dunkelgrün und glänzend, silbrig-weiß darunter. Die Nadeln strömen beim reiben einen Orangenduft aus. Die Borke ist silbrig, mit der Zeit wird sie rötlich. Dieser Baum ist winterhart und wintergrün.


Ideal für Parks und große Gärten.

Pflege: Die Stelle sonnig bis halbschattig, der Boden fruchtbar und feucht, sauer bis neutral.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen.

Krankheiten und Schädlinge: Zu den Krankheiten gehören Pilzkrankheiten, Tannenkrebs. Außerdem kann die Tannenstammlaus, der Schwarzfleckige Kranzrüssler und der Rüben – Grauer Kugelrüssler, die Blattlaus auftreten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment