Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Apfel (Malus domestica) ‚Szampion’

Kategorie: Obstbäume,Obstpflanzen – Autor: Sylwia – Januar 30, 2013
Apfel Szampion

Beschreibung: Das Apfel ‚Szampion’ ist eine wertvolle, stark wachsende Herbstsorte mit kegelförmigen, dichten Krone. Diese Speisesorte trägt Früchte recht früh. Sie ist sehr fruchtbar. Die Früchte sind mittelgroß, kugelig-kegelförmig, das Fruchtfleisch ist creme-weiß, säuerlich-süß, sehr wohlschmeckend. Die Früchte reifen Ende September oder Anfang Oktober.


Man kann sie bis Februar aufbewahren. Apfel ‚Szampion’ ist eine geschätzte Sorte und eignet sich ideal für Hobbygärtner. Die Früchte enthalten eine Menge Pektin, die den Körper entgiftet, antibakterielle Funktionen hat und Cholesterin beseitigt.

Pflege: Die Stelle sonnig, der Boden sauer, sandig-tonig, fruchtbar. Im Juni sollte man das Apfel ‚Szampion’ auslichten und die Früchte ausdünnen. Im Winter sollte man alle Obstbaüme kalken. Wir können diese Obstbäume düngen im Herbst. Auf unserer Gartentipps-Seite erklären wir auch, wie wir Apfelbaum schneiden sollten.  Auf unserer Gartentipps-Seite können Sie sich auch informieren, wie Sie Obstbäume veredeln können.

Befruchter: James Grieve, Ligol, Gala, Idared.

Krankheiten und Schädlinge: Diese Sorte ist recht resistent gegenüber Schorf, Mehltau und anderen Krankheiten. Hier erfahren Sie auch mehr zum Thema Apfelschorf bekämpfen.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment