Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Zwergdattelpalme (Phoenix roebelenii)

Zwergdattelpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Die Zwergdattelpalme  ist eine attraktive, schlanke Palme, die etwas mehr Pflegeaufwand als andere Palmen der Gattung Phoenix braucht. Synonym: Sumpfdattelpalme. In der natürlichen Umgebung kann man sie im Norden Indiens finden, aber auch in Laos und Südvietnam. Die Zwergdattelpalme  kann bis zu 3 m hoch werden. (mehr…)

Chinesische Schirmpalme (Livistonia chinensis)

Chinesische Schirmpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 07 Feb 2011

Beschreibung: Die Chinesische Schirmpalme war schon bereits in der viktorianischen Zeit sehr populär. Sie stammt aus Australien und Südchina, wo sie bis zu 10 m hoch wächst. Die Blätter sind grün, manchmal mit einem gelblichen Farbton. Sie können zu 1,5 m im Durchmesser erreichen. Die Blattstiele haben scharfe und gezähnte Kanten. Die Chinesische Schirmpalme wächst hoch eher langsam, aber die Krone erstreckt sich breit, so dass die Schirmpalme viel Platz benötigt. (mehr…)

Serdang Schirmpalme (Livistonia rotundifolia)

Serdang Schirmpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 07 Feb 2011

Beschreibung: Die Serdang Schirmpalme ist eine schöne Fächerpalme mit dekorativen, fast kreisrunden Blättern. Sie stammt aus Südostasien, wo sie bis 20 m hoch werden kann. Die Blätter sind glänzend-dunkelgrün und können bis zu 1,5 m im Durchmesser erreichen. Die Blattstiele haben scharfe und gezähnte Kanten. Die Serdang Schirmpalmewächst ziemlich langsam, die Krone erstreckt sich eher hoch als breit. (mehr…)

Kokospalme (Cocos nucifera)

Kokospalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 07 Feb 2011

Beschreibung: Die Kokospalme  ist eine außergewöhnlich schöne, tropische Palme, eine der berühmtesten in der Welt, wenn auch noch selten im Topf kultiviert. Ihre Herkunft ist nicht bekannt. Viele Experten meinen, es wären die Gebiete im Westen von dem Pazifik und die Inseln im Indischen Ozean. Heute ist sie wahrscheinlich die populärste Palme in den Tropen. (mehr…)

Wagners Hanfpalme (Trachycarpus wagnerianus)

Wagners Hanfpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 04 Feb 2011

Beschreibung: Wagners Hanfpalme ist eine der winterhärtesten Palmen, möglicherweise noch härter als die Chinesische Hanfpalme. Sie kommt aus den südlichen und zentralen Bergregionen von China und Japan. Dort wächst sie auch bis zu 2500 m über dem Meeresspiegel. In der Natur kann sie bis etwa 5 m hoch werden, im Topf und in kälteren Gebieten eher niedriger. (mehr…)

Chinesische Hanfpalme (Trachycarpus fortunei)

Chinesische Hanfpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 04 Feb 2011

Beschreibung: Chinesische Hanfpalme ist eine der winterhärtesten Palmen. Sie kommt aus den südlichen und zentralen Bergregionen von China und Japan. Dort wächst sie auch bis zu 2500 m über dem Meeresspiegel. In der Natur kann sie bis 10 m hoch werden, im Topf und in kälteren Gebieten bestimmt niedriger. Sie hat dekorative, dunkelgrüne Blätter an stachellosen Blattstielen. (mehr…)

Schiefteller (Achimenes)

Schiefteller
Kategorie: Zimmerpflanzen,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 26 Jan 2011

Beschreibung: Eine Rhizompflanze aus der Familie der Gesneriengewächse, ursprünglich aus der tropischen Mittel-und Südamerika. In unserem Klima nur als Topfpflanze geeignet (verträgt keine Temperaturschwankungen). In Kultur sind meist Hybriden (Achimenes x hybrida), die unter dem Namen Achimenes + Sortenbezeichnung verkauft werden. (mehr…)

Jade Bambus (Fargesia jiuzhaigou) ‚1‘

Jade Bambus 1
Kategorie: Bambus,Ziergräser – Autor: Sylwia – 26 Jan 2011

Beschreibung: Der Jade Bambus ist ein äußerst dekoratives Gras. Seine dünne Halme verfärben sich rot in der Sonne. Die Blätter sind grün, klein und zart. Die Halme sind zunächst grün und weiß bemehlt, später bläulich. Ausgehärtete Halme sind gelblich bis rötlich ausgefärbt. An halbschattigen oder sonnigen Stellen rot ausfärbend. Die Halme sind dünn, aber stabil, mit einer gebogenen Spitze. (mehr…)

Fargesia rufa (Fargesia rufa)

Fargesia rufa
Kategorie: Bambus,Ziergräser – Autor: Sylwia – 26 Jan 2011

Beschreibung: Fargesia rufa ist ein breitwachsender und sehr dekorativer Gartenbambus. Seine Blätter sind frischgrün, glänzend, klein, lanzettlich. Blattränder sind leicht nach oben gebogen. Das Blattwerk bildet ein perfektes Sichtschutz. Die Halme sind dünn und wachsen leicht schräg. Rufa erreicht eine maximale Höhe von 3-4 m, kann aber auf beliebige Höhe geschnitten werden. (mehr…)

Fargesia murielae (Fargesia murielae) ‚Simba‘

Fargesia murielae Simba
Kategorie: Bambus,Ziergräser – Autor: Sylwia – 26 Jan 2011

Beschreibung: Fargesia murielae ‚Simba‘ wird Zierlicher Pfeilbambus, auch „Löwenbambus“ genannt. Seine kleinen, lanzettlichen Blätter haben eine frischgrüne Farbe. Die Halme sind dünn, grün gefärbt, mit einer bogigen bis weit überhängenden Spitze. Bei älteren Pflanzen sind die Halme gelb. Fargesia murielae ‚Simba‘ kann eine Höhe von bis zu 2-2,5 m erreichen, kann aber auch auf beliebige Höhe geschnitten werden. (mehr…)