Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Chasmanthe (Chasmanthe floribunda)

Kategorie: Stauden,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – Januar 13, 2014
Chasmanthe

Beschreibung: Diese mehrjährige, Knollen bildende Pflanze aus Südafrika. Dort wächst sie auf steinigen, aber feuchten Stellen. Sie hat schmale, schwertartige, spitze Blätter und einen ca. 1 m Hohen, verzweigten, ährenartigen Blütenstiel mit schönen Blüten. Die Blütenstände können ca. 30 cm lang sein. Die Blüten sind orangefarben mit gelben Streifen, rötlich oder gelblich. Chasmanthe  blüht im Sommer.


Diese Pflanze eignet sich perfekt für Blumenbeete.

Pflege: Die Stelle sonnig bis halbschattig. Die Erde fruchtbar, durchlässig, aber feucht. Die Knollen werden im Frühling gepflanzt, in einem Abstand von ca. 7-8 cm. Da sie nicht winterhart sind sollten sie im September oder Oktober ausgegraben werden und bei 5-8°C überwintert werden.

Vermehrung: Durch Trennung der Adventivknollen.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.

Fot. Andrew Massyn, Foto als Public Domain veröffentlicht, Quelle: Wikimedia Commons.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment