Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Gelbe Gauklerblume (Mimulus luteus)

Kategorie: Stauden,Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – Dezember 3, 2012
Gelbe Gauklerblume

Beschreibung: Eine niedrige Staude mit gelben Blüten. Diese Pflanzenart kommt aus Chile. Sie erreicht bis 30 cm Höhe. Die Triebe sind aufrecht oder kriechend. Die Wurzeln wachsen aus den oberirdischen Trieben. Die Blätter sind hellgrün, länglich, elliptisch, gezahnt. Sie blüht vom Mai bis Oktober. Die Blumen sind zitronengelb, mit roten Punkten, sie stehen in Trauben.


Diese Pflanzenart eignet sich als Uferpflanze, sie kann auch auf feuchten Gartenrabatten gepflanzt werden.

Pflege: Die Stelle sonnig bis halbschattig, der Boden fruchtbar, feucht, neutral. Sie wird ca. 5 cm tief gepflanzt und sollte vor Frost geschützt werden.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen.

Krankheiten und Schädlinge: Anfällig für den Falschen Mehltau.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment