Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Heidenelke (Dianthus deltoides) ‘Nelli’

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – November 25, 2016
heidenelke-dianthus-deltoides-nelli

Beschreibung: Die Pflanze erreicht eine Höhe von 10 bis 40 cm. Die Heidenelke ‚Nelli‘ blüht von Juni bis September. Die Blumen sind klein, leuchtend rot mit zarten hellen Flecken. Sie sind auf sehr kurzen Stielen befestigt. Die Blätter sind grün, spitz und leicht moosig. Die Heidenelke ‚Nelli‘ ist winterhart. Sie bildet gut entwickelte Rhizome und verbreitet sich schnell.


Pflege: Die Heidenelke ‚Nelli‘ ist eine anspruchslose Pflanze. Sie bevorzugt sonnige Stellen und trockenen, sandigen Boden.

Vermehrung: Durch Aussaat am besten von Mai bis Juni. Die Sämlinge muss man später pikieren. In den Boden sollte man sie dann im Juli und August setzen.

Krankheiten und Schädlinge: Resistent gegen Krankheiten und Schädlinge.

Verwendung: Die Heidenelke ‘Nelli’ eignet sich perfekt für niedrige Mauern, Steingärten, Hänge und Töpfe.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment