Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Moossteinbrech (Saxifraga arendsii) ‘Schwefelblute’

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Januar 8, 2013
Moossteinbrech Schwefelblute

Beschreibung: Diese bodendeckende Staude ist wintergrün und kommt im den Alpen und Pyrenäen vor. Die Blütezeit ist von Mai bis Juli. Die weißen Blüten stehen auf langen Stängeln. Die grünen Blätter bilden Rosetten. Der Strauch erreicht bis 10-20 cm Höhe und 10-30 cm Breite.


Pflege: Die Stelle sonnig bis halbschattig. Der Boden feucht, durchlässig, durchschnittlich fruchtbar, humos. Die Erde sollte sandig-tonig, alkalisch. Volkommen winterhart.

Vermehrung: Durch Teilung und Aussaat von Samen.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment