Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Wildtulpe (Tulipa praestans)

Wildtulpe
Kategorie: Tulpen,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Feb 2014

Beschreibung: Die Wildtulpe kommt aus den Bergregionen von Pamir und Altai. Sie wird seit 1901 kultiviert. Sie gehört zu der Gruppe der botanischen Tulpen. Die Wildtulpe erreicht 20-30 cm Wuchshöhe. Sie hat 3 bis 6 graugrüne oder blaugrüne Blätter. Sie sind lanzettlich. Die Blattspreite ist leicht behaart. Die Blätter sind bis 20 cm lang. Die Blütezeit ist April. Die Blüten stehen zu 2 bis 4 auf einem Stängel. Eine Blüte erreicht ca. 3 cm im Durchmesser. Die Blütenblätter der Wildtulpe messen 4-6 cm Länge, sie sind spitz und rot-orange. (mehr…)

Tulpe (Tulipa) ‚Queen of Night’

Tulpe Queen of Night
Kategorie: Tulpen,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Feb 2014

Beschreibung: Die Tulpe ‚Queen of Night’ gehören zu den Cottage-Tulpen. Sie sind einzeln und blühen spät. Diese Tulpen wachsen stark und bilden feste Triebe. Sie eignen sich besonders als Schnittblumen und für Parkanlagen. Sie sind auch schöne Kübelpflanzen. Die Blüten haben eine klassische Form, sie können verschiedene Farben haben. Bei der Tulpe ‚Queen of Night’ sind sie dunkelpurpurn, fast schwarz.   (mehr…)

Kap-Milchstern (Ornithogalum thyrsoides)

Kap-Milchstern
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2014

Beschreibung: Andere Namen – Schwertblume. Diese wunderschöne Pflanze mit schneeweißen Blüten kommt aus Südafrika. Sie verträgt kein Frost, daher muss sie im Herbst ausgegraben werden. Die steifen, grünen, zungenartigen Blätter sind ca. 30 cm lang und sterben nach der Blüte ab. Die weißen, sternartigen Blüten strömen einen zarten Duft aus. Sie stehen in schönen Blütenständen. Sie erscheinen auf steifen, aufrechten ca. 30-40 cm langen Stängeln. (mehr…)

Berg-Sauerklee (Oxalis adenophylla)

Berg-Sauerklee
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2014

Beschreibung: Diese Gattung kommt in den Bergen Südamerikas vor. Sie wächst auf recht armen, kiesreichen Erden mit durchschnittlicher Feuchtigkeit.  Aus den kleinen Knollen wachsen sehr dekorative Blätter, die mit grauem Wachs bedeckt sind. Im Juni und Juli erscheinen die lila-rosa farbenen Blüten, die ca. 3 cm im Durchmesser erreichen. (mehr…)

Frühlings-Krokus (Crocus vernus)

Frühlings-Krokus
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 04 Feb 2014

Beschreibung: Diese knollige, wunderschön blühende Pflanze bildet gelbe, weiße oder violette. Sie blühen im Frühling (März-April) und erreichen 10-20 cm Wuchshöhe. Die Knollen sind einjährig. Ende Frühling stirbt die Knolle ab und bildet ein paar Tochterknollen. Der Krokus blüht bevor noch die Blätter erscheinen. Die Blätter sind meistens schmal, rinnig, sie erscheinen nach der Blüte. Im Sommer gehen diese Pflanzen in eine Ruhephase über, die Blätter trocknen aus. (mehr…)

Weinbergs-Traubenhyazinthe (Muscari neglectum)

Weinbergs-Traubenhyazinthe
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Diese anspruchslose Zwiebelpflanze gehört zu der Familie der Spargelgewächse. Neben der Armenischen Traubenhyazinthe ist sie die populärste Traubenhyazinthe. Sie verbreitet sich schnell und bietet einen besonderen Anblick auf dem Rasen an. Die Zwiebeln sind 6 cm dick, sie sind mit grauer Schale bedeckt. Die duftenden, kugeligen Blüten stehen in dichten Trauben, sie blühen im April-Mai. (mehr…)

Jakobslilie (Sprekelia)

Jakobslilie
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Die Jakobslilie gehört zu der Familie der Amaryllisgewächse. Die Blüte erinnert an das Kreuz der Ritter von St. Jakob. In europäischen Gärten erschien sie schon Ende Da die Form der Blüte an das Kreuz der Ritter von St. Jakob erinnert XVI-Jahrhunderts. Vor den Blättern erscheinen 2-3 Blütenstängel, die ca. 30 cm lang sind. Auf jedem Blütenstängel wächst eine rote Blüte die nach Vanille duftet. (mehr…)

Hundszahn (Erythronium hybrida) ‘Pagoda’

Hundszahn Pagoda
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 28 Jan 2014

Beschreibung: Diese Sorte wurde Mitte des XX-Jahrhunderts aus zwei Gattungen, die in den USA vorkommen gezüchtet. Im Frühling erscheinen aus den großen, länglichen Zwiebeln prächtige Blätter mit braunen Flecken. Gleich danach werden die ca. 35 cm langen Blütenstängel gebildet. Die Blüten sind turbanförmig, gelb mit brauner Mitte. Die Blütezeit ist April, manchmal bis Mitte Mai. (mehr…)

Kleine Gartenamaryllis (Nerine bowdenii)

Kleine Gartenamaryllis
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 26 Jan 2014

Beschreibung: Diese Pflanze gehört zu der Familie der Amaryllisgewächse. Sie kommt aus Afrika, wo sie auf an felsigen Berghängen wächst. Sie erreicht bis 45-60 cm Wuchshöhe. Die Blätter sind dunkelgrün, schmal-zungenartig. Die Gartenamaryllis blüht im Spätsommer. Die Blüten sind trichterförmig, mit schmalen, nach außen gerollten Blütenblättern. Sie stehen in Dolden. Die Kleine Gartenamaryllis eignet sich für Blumenbeete. Als Blumenzwiebeln im Topf eignen sich diese Pflanzen ideal für Balkon und Terrasse. Die Blumen sind schöne Schnittblumen. 
(mehr…)

Narzisse (Narcissus sp.)

Narzisse
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 26 Jan 2014

Beschreibung: Die Narzisse bildet eine Blüte auf einem Stängel, die Nebenkrone ist breit geöffnet. Es gibt viele Sorten mit gelben, weißen und zweifarbigen Blüten. Die Narzisse eignet sich für den Garten und als Kübelpflanze. Sie ist auch schöne Schnittblume, sie sollten aber alleine in der Vase stehen, da sie giftige Substanzen ausströmen. Sie messen 40-50 cm Wuchshöhe. Blütezeit ist April-Mai. (mehr…)