Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Zimmerhopfen (Beloperone guttata)

Zimmerhopfen (Beloperone guttata)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 25 Mai 2016

Beschreibung: Zimmerhopfen gehört zur Familie der Akanthusgewächse (Acanthaceae). Er stammt aus Mexiko und ist dort ein immergrüner Strauch, der bis zu etwa 1 Meter wächst. Zimmerhopfen ist dem Hopfen relativ ähnlich. Manchmal trifft man auch den Namen Friedenshopfen, Aufgrund der Ähnlichkeit seiner rötlich-gelben Blütenstände mit normalen Hopfen. Blütenstände sind aus dachziegelartigen überlappenden kleinen Nebenblättern gebildet. Zwischen diesen befinden sind röhrenförmige Blüten. (mehr…)

Henne mit Küken (Tolmiea menziesii)

Henne mit Küken (Tolmiea menziesii)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 12 Mai 2016

Beschreibung: Die Henne mit Küken gehört zur Familie der Steinbrechgewächse. Sie wächst auf Gebieten von Alaska bis nach Nord-Kalifornien. Die Pflanze wächst bis zu 20-30 cm. Sie hat grüne Blätter, ähnlich wie Blätter von Johannisbeeren. In den Achseln der Blätter bilden sich kleine Pflanzen. Die Blüten stehen in einem traubenartigen Blütenstand, der auf einem 15-20 cm langen Stiel wächst. Die Blütenfarbe ist grün-braun. (mehr…)

Palmfarn (Zamia pumila)

Palmfarn (Zamia pumila)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 20 Apr 2016

Beschreibung: Der Palmfarn ist sehr oft mit der Glücksfeder verwechselt. Er gehört zur Familie der Zamiaceae. Diese Art ist sehr alt und selten im Handel erhältlich. Der Palmfarn kommt unter anderem aus Mexiko und Westindien. Der Palmfarn bildet einen knolligen Stamm, aus dem harte, fächerförmige Blätter herauswachsen. (mehr…)

Helmkraut (Scutellaria costaricana)

Helmkraut (Scutellaria costaricana)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 06 Apr 2016

Beschreibung: Das Helmkraut gehört zu der Familie der Lippenblütler. Es kommt aus Costa Rica. Das Helmkraut ist in der Natur eine strauchige, mehrjährige Pflanze, die bei uns als Zimmerpflanze angebaut werden kann. Das Laub ist grün, die Stängel sind in der Regel ein wenig dunkler. Die Blüten haben eine leuchtend rote Farbe. (mehr…)

Bubikopf (Soleirolia soleirolii)

Bubikopf (Soleirolia soleirolii)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 16 Mrz 2016

Beschreibung: Diese sehr interessante Pflanze stammt aus Korsika und Sardinien. Sie wächst dort auf Hanganlagen, in Felsritzen. Bubikopf bildet miniaturartige, grüne Teppiche. Seine Höhe ist sehr klein, er bildet winzige Triebteppiche. Die Blätter sind ebenfalls sehr klein. Die Pflanze ist auch frostresistent, so kann er auch für den Gartenanbau verwendet werden.
Nach dem Winter erneuert sich die Pflanze aus ihren unterirdischen Trieben. Bubikopf kann in kleinen Glasgefäßen, auf niedrigen Mauern, an kühleren Fenstern gepflanzt werden. Diese Pflanze blüht nicht. (mehr…)

Afrikanisches Löwenohr (Leonotis leonurus)

Afrikanisches Löwenohr (Leonotis leonurus)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 19 Feb 2016

Beschreibung: Nach den Merkmalen der Blumen können wir erkennen, dass die Pflanze aus der Familie der Lippenblütler stammt. Oft werden sie Löwenohre genannt. Afrikanisches Löwenohr genießt jetzt das große Interesse wieder, wie in alten Zeiten. Unter natürlichen Bedingungen ist es ein Strauch und wächst bis zu 2 Meter hoch. In unserem Land kann die Pflanze in großen Töpfen auf der Terrasse, Patio oder im Gewächshaus. (mehr…)

Eisenholzbaum (Metrosideros excelsa)

Eisenholzbaum (Metrosideros excelsa)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 15 Feb 2016

Beschreibung: Eisenholzbaum tritt in Neuseeland auf, aber heutzutage wächst er auch in Australien und Polynesien. Man nennt ihn dort Neuseeland-Weihnachtsbaum, weil in der Natur blüht er nur in der Weihnachtszeit. Bei uns ist es eine im Sommer blühende Topfpflanze. Eisenholzbaum gehört zur Familie der Zaubernussgewächse. Dieser Strauch ist verwandt mit dem Zylinderputzer. Kleine, ovale und grüne Blätter sind dicht an Trieben angeordnet. Blumen ähneln den Blüten des Zylinderputzers. Sie haben rötliche Staubbeuteln, die aus der Kehle der Blüte herausragen. (mehr…)

Veilchenbaum (Tibouchina orvilleana)

Veilchenbaum (Tibouchina orvilleana)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 04 Feb 2016

Beschreibung: Das Veilchenbaum gehört zur Familie der Schwarzmundgewächse. Diese Familie gehört zur Ordnung der Myrtenartigen. Das Veilchenbaum ist ein immergrünes Strauch und kommt aus Brasilien. In freier Wildbahn erreicht es eine bedeutende Größe – etwa 6 Meter. Die unteren Zweige sind holzig und blattlos. Die Blätter des Veilchenbaums sind grün, eiförmig und glänzend von außen. Die Blumen ähneln der Blüten der Dreimasterblume. Die Grundfarbe ist dunkelviolett. Es gibt auch Sorten mit blauen, rosa und weißen Blumen. (mehr…)

Blaues Lieschen (Exacum affine)

Blaues Lieschen (Exacum affine)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 30 Jan 2016

Beschreibung: Blaues Lieschen ist eine interessante und bei uns noch seltene Pflanze. Sie kommt von der Insel Sokotra, wo sie nach Europa vor dem Ersten Weltkrieg gebracht wurde. Obwohl sie ein bisschen wie Impatiens aussieht (insbesondere die Form der Blätter), gehört die Wachsblume zu der Familie Enziangewächse. Blaues Lieschen hat grüne, fleischige Blätter und kleine, duftende fünfblättrige Blüten in weiß und dunkelblau. Es gibt auch Sorten mit gefüllten Blumen. (mehr…)

Flaschenpflanze (Jatropha podagrica)

Flaschenpflanze (Jatropha podagrica)
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 26 Jan 2016

Beschreibung: Die Flaschenpflanze ist sehr aufregende Pflanze, die zur Familie Wolfsmilchgewächse gehört. Alle Teile der Flaschenpflanze sind giftig, der Milchsaft wirkt reizend auf die Augen. Die Samen sind ebenfalls giftig und müssen vor Kindern aufbewahrt werden. Flaschenpflanze von Sir William Jackson Hooker entdeckt, einen Botaniker in Kew Garden Garden. Die Blume wächst natürlich in Nicaragua, Panama und Guatemala. Der Stamm der Pflanze ist dick ist, ähnelt der Form einer Flasche. Die Blätter sind grün, groß, fünf oder dreilappig. (mehr…)