Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Tulpe (Tulipa) ‚Gavota’

Tulpe Gavota
Kategorie: Tulpen,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Feb 2014

Beschreibung: Die Tulpe ‚Gavota’ gehört zu den Triumph-Tulpen. Sie sind eine Kreuzung aus frühblühenden Tulpen und den Darwin-Tulpen. Diese Tulpengruppe ist sehr bunt. In Knospen sind die Blumen kegelförmig, dann fast rund, sie stehen auf festen Blütenstängeln. Sie eignen sich zum Treiben.  Sie messen 40-50 cm Wuchshöhe. Die Tulpe ‚Gavota’ blüht Anfang Mai. Die Ränder der Blätter sind dunkelrot-rosa in der Mitte, dann gelb bis weiß. (mehr…)

Tulpe (Tulipa) ‚Ancilla’

Tulpe Ancilla
Kategorie: Tulpen,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Feb 2014

Beschreibung: Die Tulpe ‚Ancilla’ gehört zu den Kaufmann-Hybriden. Diese Tulpen sind meistens Hybriden, sie werden aber als botanischen Tulpen angesehen. Die Sorte  ‚Ancilla’ wurde 1955 gezüchtet in der Baumschule van Tubergen. Die Tulpe ‚Ancilla’ erreicht 10 – 20 cm Wuchshöhe. Die Blätter sind breit-lanzettlich. Die Ränder sind leicht gewellt. Sie sind grün. Die Tulpe ‚Ancilla’ blüht im April. Die Innenseite der Blütenblätter ist rot. (mehr…)

Lilien-Tulpe (Tulipa lily) ‚Ballerina’

Lilien-Tulpe Ballerina
Kategorie: Tulpen,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Feb 2014

Beschreibung: Die Tulpe ‚Ballerina’ gehört zu den Lilien-Tulpen. Sie blüht in April-Mai. Der Blütenstand erreicht 30-70 cm. Die Blüten sind orangerotfarben. Sie sind lilienförmig, die Spitzen der Blütenblätter sind nach außen gerollt. Die Blätter der Tulpe ‚Ballerina’ sind grün, sie stehen in Quirlen. Das unterste Blatt wachse aus der Zwiebel heraus, die anderen aus dem Stängel. (mehr…)

Wildtulpe (Tulipa praestans)

Wildtulpe
Kategorie: Tulpen,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Feb 2014

Beschreibung: Die Wildtulpe kommt aus den Bergregionen von Pamir und Altai. Sie wird seit 1901 kultiviert. Sie gehört zu der Gruppe der botanischen Tulpen. Die Wildtulpe erreicht 20-30 cm Wuchshöhe. Sie hat 3 bis 6 graugrüne oder blaugrüne Blätter. Sie sind lanzettlich. Die Blattspreite ist leicht behaart. Die Blätter sind bis 20 cm lang. Die Blütezeit ist April. Die Blüten stehen zu 2 bis 4 auf einem Stängel. Eine Blüte erreicht ca. 3 cm im Durchmesser. Die Blütenblätter der Wildtulpe messen 4-6 cm Länge, sie sind spitz und rot-orange. (mehr…)

Tulpe (Tulipa) ‚Queen of Night’

Tulpe Queen of Night
Kategorie: Tulpen,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Feb 2014

Beschreibung: Die Tulpe ‚Queen of Night’ gehören zu den Cottage-Tulpen. Sie sind einzeln und blühen spät. Diese Tulpen wachsen stark und bilden feste Triebe. Sie eignen sich besonders als Schnittblumen und für Parkanlagen. Sie sind auch schöne Kübelpflanzen. Die Blüten haben eine klassische Form, sie können verschiedene Farben haben. Bei der Tulpe ‚Queen of Night’ sind sie dunkelpurpurn, fast schwarz.   (mehr…)

Kap-Milchstern (Ornithogalum thyrsoides)

Kap-Milchstern
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2014

Beschreibung: Andere Namen – Schwertblume. Diese wunderschöne Pflanze mit schneeweißen Blüten kommt aus Südafrika. Sie verträgt kein Frost, daher muss sie im Herbst ausgegraben werden. Die steifen, grünen, zungenartigen Blätter sind ca. 30 cm lang und sterben nach der Blüte ab. Die weißen, sternartigen Blüten strömen einen zarten Duft aus. Sie stehen in schönen Blütenständen. Sie erscheinen auf steifen, aufrechten ca. 30-40 cm langen Stängeln. (mehr…)

Jakobslilie (Sprekelia)

Jakobslilie
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Die Jakobslilie gehört zu der Familie der Amaryllisgewächse. Die Blüte erinnert an das Kreuz der Ritter von St. Jakob. In europäischen Gärten erschien sie schon Ende Da die Form der Blüte an das Kreuz der Ritter von St. Jakob erinnert XVI-Jahrhunderts. Vor den Blättern erscheinen 2-3 Blütenstängel, die ca. 30 cm lang sind. Auf jedem Blütenstängel wächst eine rote Blüte die nach Vanille duftet. (mehr…)

Dreifarbiges Fransenschwertel (Sparaxis tricolor)

Dreifarbiges Fransenschwertel
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 31 Jan 2014

Beschreibung: Diese knollige Pflanze kommt aus Südwestafrika. Der Fransenschwertel wird in vielen Farben angeboten. Die Pflanze erreicht 40-60 cm Wuchshöhe. Ihre Blätter sind schmal und schwertförmig, sie wachsen aufrecht. Die Blüten erscheinen in Spätfrühling und Frühsommer. Sie messen 2,5 cm im Durchmesser. Sie stehen zu 1-9 (meistens zu 5) auf dünnen Stängeln. Die Blüten können verschiedene Farben haben (weiß, gelb, violett bis rot), die im Kontrast zu der Farbe der Blütenachse stehen. (mehr…)

Kleine Gartenamaryllis (Nerine bowdenii)

Kleine Gartenamaryllis
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 26 Jan 2014

Beschreibung: Diese Pflanze gehört zu der Familie der Amaryllisgewächse. Sie kommt aus Afrika, wo sie auf an felsigen Berghängen wächst. Sie erreicht bis 45-60 cm Wuchshöhe. Die Blätter sind dunkelgrün, schmal-zungenartig. Die Gartenamaryllis blüht im Spätsommer. Die Blüten sind trichterförmig, mit schmalen, nach außen gerollten Blütenblättern. Sie stehen in Dolden. Die Kleine Gartenamaryllis eignet sich für Blumenbeete. Als Blumenzwiebeln im Topf eignen sich diese Pflanzen ideal für Balkon und Terrasse. Die Blumen sind schöne Schnittblumen. 
(mehr…)

Garten-Montbretie (Crocosmia x crocosmiiflora)

Garten-Montbretie
Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – 15 Jan 2014

Beschreibung: Die heutigen Kultivare sind Hybriden aus mehreren Gattungen, die auf feuchten Wiesen Südafrikas wachsen. Im zeitigen Frühling wachsen aus kleinen, kugeligen Knollen prächtige, schwertförmige Blätter, die bis 80 cm Länge und 2 cm Breite erreichen. Von Juni bis zum ersten Frost (abhängig von der Sorte) erscheinen an den Enden der aufrechten Blütenstängel die glockenförmigen oder breit geöffneten Blüten, die in großen Trauben stehen. Dir Blütenfarbe ist intensiv gelb, orange oder rot. (mehr…)