Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Chamäleon-Pflanze (Houttuynia cordata) ‚Chameleon‘

Kategorie: Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – Januar 10, 2013
Chamäleon-Pflanze Chameleon

Beschreibung: Eine kleine Sumpfpflanze mit sehr zierlichen Blättern. Sie erreicht bis 40 cm Höhe. Die Stängel sind dünn und kriechend, grün mit dunkelrotem Farbton. Die Blätter sind herzförmig, spitz, bunt, gelb-rot-grün-blau. Diese Pflanzenart blüht im Juli und September, die Blüten sind unscheinbar. Sie eignet sich für Hausgärten, Blumenbeete und als Bodendecker. Bei strengen Wintern kann sie frieren.


Pflege: Die Stelle sonnig und halbschattig, in der Sonne sind die Farben am schönsten. Der Boden ständig feucht, fruchtbar, durchlässig und leicht sauer. Die Pflanze eignet sich auch für Lehmboden.

Vermehrung: Durch Teilung im Frühling oder durch Stecklinge.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment