Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Sumpfdotterblume (Caltha palustris) ‚Multiplex‘

Kategorie: Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – November 26, 2012
Sumpfdotterblume Multiplex

Beschreibung: Eine Uferpflanze mit gefüllten Blüten. Sie wächst langsam und erreicht 20-50 cm Wuchshöhe. Die Blätter sind intensiv grün, herzförmig, dick, fleischig, dekorativ. Schon im März bildet die Pflanze zahlreiche Blüten, sie blühen bis Juni und noch einmal im Herbst. Ideal fürs Gartenteich und feuchte Stellen. Frische Pflanzen sind giftig, trockene nicht mehr. Sie ist eine Honigpflanze. 


Eine andere interessante Wasserpflanze für ihren Gartenteich ist z.B. Rohrkolben.

Pflege: Die Stelle sonnig, halbschattig, der Boden feucht, neutral bis leicht sauer. Hier erfahren sie mehr zum Thema Teichpflanzen kaufen und einsetzen.

Vermehrung: Durch Teilung im Frühling oder durch Aussaat von Samen, die keimen schnell und die Pflanzen blühen schon im nächsten Jahr.

Krankheiten und Schädlinge: Rost, Mehltau und Blattläuse können auftreten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment