Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Peitschentragende Segge (Carex flagellifera) ‘Coca-Cola’

Kategorie: Ziergräser – Autor: Sylwia – Januar 8, 2013
Peitschentragende Segge Coca-Cola

Beschreibung: Eine wintergrüne Staude, die kaskadenartige Horste ausbildet. Die Peitschentragende Segge ‘Coca-Cola’ gehört zu der Familie der Sauergrasgewächse und kommt aus Neuseeland. Im Mai-Juni bildet sie grün-braune Blütenstände. Sie erreicht 45-55 cm Wuchshöhe und ca. 60 cm Breite. Die dunkelbraunen Blätter haben einen silbrigen Glanz.


Ideal als Herbstbepflanzung für Balkonkästen.

Pflege: Die Stelle sonnig bis halbschattig, im Schatten sind die Farben nicht so intensiv. Geeignet für jeden Standort. Der Boden durchschnittlich fruchtbar, sauer, alkalisch oder neutral. Die Erde sollte sandig-tonig sein. Die Peitschentragende Segge ‘Coca-Cola’ sollte vor feuchten Wintern geschützt werden. Im Herbst sollte man abgestorbene Pflanzteile entfernen. Hier finden sie auch unseren Beitrag zum Thema: Gräser überwintern.

Vermehrung: Durch Teilung.

Krankheiten und Schädlinge: Die Peitschentragende Segge ‘Coca-Cola’ ist resistent gegen Krankheiten, von den Schädlingen können Blattläuse vorkommen.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment