Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Aloe aristata (Aloe aristata)

Kategorie: Kakteen, Sukkulenten,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – Januar 16, 2013
Aloe aristata

Beschreibung: Die Aloe kommt in Afrika vor. Sie wird bei uns als Kübelpflanze kultiviert. Sie erreicht 20-25 cm Höhe. Die Blätter sind grau-grün, fleischig, saftig und mit Stacheln bedeckt. Der Blütenstand erscheint auf einem 35 cm langen Blütenstiel. Er besteht aus unscheinbaren, orange-roten Blüten. Die Frucht ist eine Kapsel. Wie Lebende Steine gehört Aloe zu  pflegeleichten Zimmerpflanzen. Aloen sind giftige Pflanzen für Katzen.


Pflege: Die Stelle sonnig, auch in direkter Sonne. Im Sommer kann sie Draußen stehen. Sie wird im hellen und kühlen (5-8 Grad C) Raum überwintert. Die Erde sollte sandig-tonig sein, pH-Wert 6-7,2. In das Substrat können wir Perlit einmischen. Diese Pflanze sollte im Sommer mäßig gedüngt werden. Im Winter wird das Gießen reduziert, damit sich die Blüten ausbilden können.

Vermehrung: Durch Trennung der Seitentriebe. Sie werden in humose, sandige Erse gepflanzt.

Krankheiten und Schädlinge: Diese Pflanzenart ist anfällig Schmierläuse. Weißer Belag auf Blumenerde kann vorkommen.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment