Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Samtnessel (Gynura aurantiaca)

Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – Oktober 29, 2012
Samtnessel

Beschreibung: Eine interessante Pflanze aus Indonesien. Sie bildet kriechende Triebe und aufrechte, verzweigte Stängel. Besonders zierlich sind die gezahnten, länglichen, purpurnen Blätter, die mit einem violetten Schimmer überhaucht sind. Sie erreicht 15-25 cm Höhe. Die orangefarbenen Blüten sind unscheinbar.


Nach der Blüte stirbt die Pflanze ab, deswegen sollte man sie früher durch Stecklinge vermehren. Sie ist gut schnittverträglich. Wie die Herzpflanze zum Beispiel gehört sie zu den Zimmerblumen mit interessanten Blättern.

Pflege: Die Stelle hell und sonnig, im Sommer bei einer Temperatur von 15-20°C, im Winter bei 12-15°C. Der Boden humos. Die Bodenfeuchtigkeit durchschnittlich.

Vermehrung: Durch Stecklinge.

Krankheiten und Schädlinge: Diese Pflanzenart ist anfällig für Blattläuse.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment