Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Ismene (Hymenocallis calathina)

Kategorie: Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – Januar 13, 2014
Ismene

Beschreibung: Eine äußerst dekorative Zwiebelpflanze aus Peru. Im Frühling wachsen aus den Zwiebeln ca. 50 cm lange, glänzende Blätter heraus. Im Juni erscheinen prachtvolle Triebe mit wunderschönen Blüten, die einen Durchmesser von ca. 10 cm haben. Sie bestehen aus 6 langen, schmalen Blütenblättern und einem stark eingeschnittenen Kronblatt.


Die Pflanze ist nicht resistent gegenüber Frost und muss im Herbst ausgegraben werden. Als Blumenzwiebeln im Topf eignen sich diese Pflanzen ideal für Balkon und Terrasse.

Pflege: Man sollte die Blumenzwiebeln im Frühjahr pflanzen. Sie werden Mitte April, ca. 2-3 Mal so tief wie ihre Höhe gepflanzt. Die Erde sollte sehr fruchtbar, humos und neutral sein. Die Stelle am besten sonnig oder halbschattig. Anfang Oktober sollten die Schönlilien ausgegraben werden. Sie werden dann getrocknet und mit Torf dedeckt. Wir überwintern sie bei ca. 12 Grad C.

Vermehrung: Im Herbst durch Tochterzwiebeln.

Krankheiten und Schädlinge: Keine, wenn die Zwiebel richtig aufbewahrt ist.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment