Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Tulpe (Tulipa) ‚Ancilla’

Kategorie: Tulpen,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – Februar 9, 2014
Tulpe Ancilla

Beschreibung: Die Tulpe ‚Ancilla’ gehört zu den Kaufmann-Hybriden. Diese Tulpen sind meistens Hybriden, sie werden aber als botanischen Tulpen angesehen. Die Sorte  ‚Ancilla’ wurde 1955 gezüchtet in der Baumschule van Tubergen. Die Tulpe ‚Ancilla’ erreicht 10 – 20 cm Wuchshöhe. Die Blätter sind breit-lanzettlich. Die Ränder sind leicht gewellt. Sie sind grün. Die Tulpe ‚Ancilla’ blüht im April. Die Innenseite der Blütenblätter ist rot.


Der Schlund ist gelb, die Blütenblätter sind weiß. Mit der Zeit werden sie rosafarben. In voller Sonne öffnen sie sich sehr weit uns sehen wie eine Seerose aus. Deshalb wird sie auch „Waterlily Tulip” genannt.

Pflege: Die Stelle sonnig, der Boden durchlässig und fruchtbar. Jede 2 – 3 Jahre sollten sie ausgegraben werden, damit sie nicht zu dicht wachsen. Hier erfährst du mehr zum Thema Blumenzwiebeln im Herbst pflanzen.

Vermehrung: Durch Trennung der Tochterzwiebeln.

Krankheiten und Schädlinge: Pilzkrankheiten und Viruskrankheiten können auftreten. Zu den Schädlingen gehören Nagetiere.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment