Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Zwerg-Lilie (Lilium pumilum)

Kategorie: Lilien,Zwiebelpflanzen – Autor: Sylwia – Januar 17, 2014
Zwerg-Lilie

Beschreibung: Eine filigrane Lilie, die in China und Sibirien heimisch ist. Sie bildet zierliche, koralrote Blüten. Im zeitigen Frühling aus kleinen weißen Zwiebeln erscheinen zarte, ca. 50 cm lange Triebe, die dicht mit schmalen Blättern bedeckt sind. Ende Mai – Anfang Juni erscheinen bis 30 wunderschöne rote Blüten. Diese Lilie gehört zu den früh blühenden Lilien.


Pflege: Die Lilie wachsen gut auf fruchtbaren, mäßig feuchten, neutralen oder leicht sauren Erden. Die Stelle sollte sonnig und warm sein. Vollkommen winterhart. Manchmal ist die Pflanze kurzlebig, aber normalerweise ist sie recht anspruchslos.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen im zeitigen Frühling ins Saatbeet.

Krankheiten und Schädlinge: Die Zwiebeln können absterben, wenn die Erde im Winter zu nass ist. Das Lilienhähnchen greift die Zwerglilie nur selten an.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment