Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Geschwänzte Frühlingsschelle (Synthyris missurica)

Geschwänzte Frühlingsschelle
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 05 Dez 2011

Beschreibung: Eine kleine Pflanze, die nur sehr selten in unseren Gärten zu sehen ist. In der Natur bewächst sie die schattigen Lagen entlang der Westküste der Vereinigten Staaten. Sie ist in dem US-Bundesstaat Kalifornien heimisch. Im Frühling aus dem kleinen Wurzelstock wachsen die langstieligen Blätter, die in ungewöhnlich angeordneten, etwa 20 cm im Durchmesser messenden Rosetten stehen. (mehr…)

Gewöhnliches Pfeilkraut (Sagittaria sagittifolia)

Gewöhnliches Pfeilkraut
Kategorie: Stauden,Uferpflanzen,Wasserpflanzen – Autor: Sylwia – 05 Dez 2011

Beschreibung: Eine Wasserstaude mit dekorativen Blättern und auffälligen Blüten. Sie tritt häufig in seichten Gewässern auf, vor allem in Europa und Asien. Sie erreicht 20-100 cm in der Höhe. Die knolligen Rhizome sind im Boden des Wassers verwurzelt. Sie bilden lange Ausläufer, die holzig und unverwechselbar sind. Sie bilden eiförmige Knollen. Die jüngsten Blätter wachsen unter Wasser. (mehr…)

Himalaya-Maiapfel (Podophyllum hexandrum)

Himalaya-Maiapfel
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 04 Dez 2011

Beschreibung: In der Natur bewachsenen sie die Wälder von China. Die Pflanze erreicht bis zu 70-80 cm in der Höhe. Die Blätter an der Spitze des Stängels sind handförmig. Die Blüten sind weiß oder leicht rosa hinterlegt. Sie stehen einzeln direkt über den Blättern. Die Pflanze bildet  Hühnerei-große Früchte. Sie sind anfangs grün und feuerrot, wenn sie reif sind. Sie sind auch sehr originell. (mehr…)

Gefleckte Knabenkraut (Dactylorhiza maculata)

Gefleckte Knabenkraut
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 04 Dez 2011

Beschreibung: Synonyme – Orchis maculata. Eine Staude aus der Familie der Orchideen. In der Natur bewächst sie Feuchtwiesen und Moore, wo sie eine Höhe von etwa 80 cm  erreicht. Die Stängel sind aufrecht, voll, grün, im oberen Teil können sie sich lila verfärben. Die unteren Blätter stehen in Rosetten. Sie sind dunkelgrün und haben braune Flecken. (mehr…)

Gänseblümchen (Bellis perennis)

Gänseblümchen
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 04 Dez 2011

Beschreibung: Eine kleine Staude, die als eine zweijährige Pflanze angebaut wird. In der Natur kommt sie auf Wiesen und Weiden vor. Sie erreicht bis zu 20 cm in der Höhe. Die Stängel sind grün, fein. Die Blätter sind grün, gezahnt und stehen in Rosetten. Die Blütezeit reicht von April bis August. Die Blüten sind weiß, rosa bis rot, sie bilden Blütenkörbchen. (mehr…)

Kornblumenaster (Stokesia laevis)

Kornblumenaster
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 04 Dez 2011

Beschreibung: Eine Staude mit verzweigten Stängeln, die etwa 35 cm Höhe erreichen. Die Blätter sind lanzettlich, von 20 bis 25 cm lang. Die Blüten der Kornblumenaster weisen einen Durchmesser bis 10 cm auf. Sie sind rosa oder blau, selten weiß. Die Kornblumenaster blüht im Juli, die letzten Blüten erscheinen im September.

(mehr…)

Jacobs-Greiskraut (Senecio jacobaea)

Jacobs-Greiskraut
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 04 Dez 2011

Beschreibung: Synonyme – Jacobaea vulgaris. Eine zwei- oder mehrjährige Pflanze aus der Familie der Familie der Asterngewächse. Zu der Art Senecio zählen Wildpflanzen mit Gänseblümchen-artigen, gelben Blüten, aber auch attraktive einjährige Pflanzen, Stauden, Topfpflanzen und Zwergsträucher und Kletterpflanzen. S.jacobaea tritt in ganz Europa, Asien und Nordafrika auf. (mehr…)

Grauer Greiskraut (Senecio incanus)

Grauer Greiskraut
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 04 Dez 2011

Beschreibung: Synonyme – Jacobaea incana. Zu der Art Senecio zählen Wildpflanzen mit Gänseblümchen-artigen, gelben Blüten, aber auch attraktive einjährige Pflanzen, Stauden, Topfpflanzen und Zwergsträucher und Kletterpflanzen. S. incanus ist eine schöne, kompakte, alpine Staude. Sie bildet kleine, runde Klumpen die von 5 bis 15 cm Wuchshöhe erreichen. (mehr…)

Große Telekie (Telekia speciosa)

Große Telekie
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 01 Dez 2011

Beschreibung: Synonyme –Buphthalmon speciosum. Eine starke, stattliche Staude die bis zu 150 cm in der Höhe erreicht. Die goldgelben, Gänseblümchen-artigen Blumen weisen einen Durchmesser von bis zu 5 cm auf und erscheinen vom Frühsommer bis (nach einem Rückschnitt) Frühherbst. Sie locken Schmetterlinge an. (mehr…)

Felsen-Steinkraut (Alyssum saxatile) ‘Compactum’

Felsen-Steinkraut Compactum
Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – 01 Dez 2011

Beschreibung: Eine unerlässliche Steingartenpflanze für sonnige Stellen und niedrige Mauern. Die Sorte ‘Compactum’ ist sehr kompakt und deutlich niedriger (bis zu 20 cm hoch) als andere Arten. Die Stängel sind holzig an der Basis. Die Blätter sind schaufelartig und grau bewachst. Die goldgelbe Blüten erscheinen in Schirmtrauben im April-Mai. (mehr…)