Palmen | Pflanzen Enzyklopädie - Part 2
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Honigpalme (Jubaea chilensis)

Honigpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Feb 2011

Beschreibung: Honigpalme ist eine der am langsamsten wachsenden Palmen der Welt. Bei optimalen Bedingungen keimen ihre Samen nach 6 Monaten. Die Honigpalme hat einen schönen Blattschopf . Die gefiederten Blätter neigen sich fast horizontal. Leicht zu pflegen und sehr langsam wachsend. In der Natur kann die Honigpalme bis zu 20 m Wuchshöhe erreichen. In ihrer Heimat (Chile) entwickelt sie den mächtigsten Stamm von allen Palmenatren. (mehr…)

Kleine Sabalpalme (Sabal minor)

Kleine Sabalpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Die Kleine Sabalpalme ist eine kleinwüchsige, in Kuba beheimatete Art ist ganz oben auf der europäischen Palmen-Bestsellerliste. Dies verdankt sie ihren fabelhaften, breiten Blättern. Sie hat einen buschigen Wuchs. Die Kleine Sabalpalme bildet einen unterirdischen Stamm, der nur knapp über die Erde wächst. Deshalb entsteht der Eindruck, dass die blau-grünen, fächerförmigen Blätter direkt aus der Erde entspringen. In der Natur wächst sie bis zu 2 m hoch, im Topf erreicht sie diese Größe selten. (mehr…)

Kentiapalme (Howea forsteriana)

Kentiapalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Die Kentiapalme  ist eine attraktive, mittelgroße Palme. Sie ist eine perfekte Zimmerpflanze, denn sie wächst auch gut an schattigen Plätzen mit niedriger Luftfeuchtigkeit. Sie stammt aus der Lord Howe Insel im Pazifik. In der Wildnis kann die Kentiapalme bis zu 17 m hoch werden, im Topf kultiviert erreicht sie bis zu 3 m Höhe. Sie entwickelt gefiederte, dunkelgrüne, elegant gebogene Blätter. Bei jungen Palmen ist der Stamm hellgrün und grau bei älteren Exemplaren. (mehr…)

Bismarckpalme (Bismarckia nobilis) ‘Silver’

Bismarckpalme Silver
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Bismarckia nobilis ‘Silver’ ist eine spektakuläre Palme, die nach Otto von Bismarck benannt wurde. Sie stammt aus Madagaskar. In der Natur ist es riesig, mit einem massiven, grauen Stamm und großen, fächerförmigen, silber-blauen Blättern. Die Blätter können einen Durchmesser von bis zu 3 m erreichen. Ihre Unterseite ist mit einem wachsartigen Belag bedeckt. Die Bismarckpalme ist zweihäusig getrenntgeschlechtig . (mehr…)

Grüne Hesperidenpalme (Brahea edulis)

Grüne Hesperidenpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Die Grüne Hesperidenpalme stammt von der Insel Guadalupe. Sie hat schöne, starke, grüne Fächer und essbare Früchte. In der Natur kann sie bis 10 m hoch wachsen. Der Stamm kann bis zu 40 cm im Durchmesser erreichen. Eine exzellente, resistente Pflanze, die am besten an einem hellen Ort wächst. Eine außergewöhnliche Dekoration für Büro, Wohnung oder Terrasse. (mehr…)

Blaue Hesperidenpalme (Brahea armata)

Blaue Hesperidenpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Die Blaue Hesperidenpalme ist groß und langlebig. Sie ist in Mexiko beheimatet. Ihre Fächern sind schön, stark, fast rund und haben eine unverwechselbare grün-blaue Farbe, die dem Schutz vor starker Sonneneinstrahlung dient. Sie hat essbare Früchte. In der Natur wächst bis zu 15 m Höhe. Immer seltener in ihrer natürlichen Umgebung, doch immer beliebter als Topfpflanze. (mehr…)

Mexikanische Fächerpalme (Washingtonia robusta)

Mexikanische Fächerpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Die Mexikanische Fächerpalme kommt aus den trockenen Gebieten in Mexiko und den südlichen Regionen der Vereinigten Staaten. In der Wildnis kann sie bis zu 30 m hoch wachsen, im Topf dagegen bleibt sie kleiner. Washingtonia robusta wird die Mexikanische Fächerpalme genannt und Washingtonia filifera– die kalifornische Fächerpalme. Ihre abgestorbene Blätter bleiben am Stamm haften und hängen herunter, deswegen werden sie auch Priester- oder Petticoatpalmen genannt. (mehr…)

Kalifornische Fächerpalme (Washingtonia filifera)

Kalifornische Fächerpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Die Kalifornische Fächerpalme kommt aus den trockenen Gebieten in Mexiko und den südlichen Regionen der Vereinigten Staaten. In der Wildnis kann sie bis zu 15 m hoch wachsen, im Topf dagegen bleibt sie kleiner. Kalifornische Fächerpalme wird die kalifornische Fächerpalme genannt und Washingtonia robusta – die mexikanische Fächerpalme. Ihre abgestorbene Blätter bleiben am Stamm haften und hängen herunter, deswegen werden sie auch Priester- oder Petticoatpalmen genannt. (mehr…)

Kanarische Dattelpalme (Phoenix canariensis)

Kanarische Dattelpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Die Kanarische Dattelpalme ist eine hochdekorative Palme. Ihre gefiederten Blätter schmücken bereits viele Wohnungen und erinnern an die ruhigen, warmen und sonnigen Kanarischen Inseln, die sie zahlreich bewachsen . Man kann die Kanarische Dattelpalme auch in Arabien und Nordafrika treffen. (mehr…)

Zwergdattelpalme (Phoenix roebelenii)

Zwergdattelpalme
Kategorie: Palmen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 08 Feb 2011

Beschreibung: Die Zwergdattelpalme  ist eine attraktive, schlanke Palme, die etwas mehr Pflegeaufwand als andere Palmen der Gattung Phoenix braucht. Synonym: Sumpfdattelpalme. In der natürlichen Umgebung kann man sie im Norden Indiens finden, aber auch in Laos und Südvietnam. Die Zwergdattelpalme  kann bis zu 3 m hoch werden. (mehr…)