Echter Kugelamarant (Gomphrena globosa) | Pflanzen Enzyklopädie
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Echter Kugelamarant (Gomphrena globosa)

Kategorie: Einjährige Pflanzen,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – Februar 9, 2015
Echter Kugelamarant

Beschreibung: Der Echte Kugelamarant ist eine einjährige Pflanze aus der Familie der  Fuchsschwanzgewächse. Er kann problemlos als Zimmerpflanze angebaut werden. Wahrscheinlich kommt der Echte Kugelamarant aus Indien, er ist aber auch in Südamerika zu finden. Diese Pflanze hat grüne Blätter.


Der Echte Kugelamarant blüht im Sommer. Die Blüten sind rot, violett oder weiß. Der Kugelamarant erreicht bis 30 cm Wuchshöhe. Wenn wir die Blütenstände trocknen verlieren sie die intensive Färbung nicht. Der Echter Kugelamarant gehört zu den schönen Blumen für sonnigen Balkon. Wie die Lippenstiftblume zum Beispiel gehört sie auch zu den interesantesten exotischen Zimmerpflanzen.
Pflege: Der Echte Kugelamarant wird normalerweise als eine einjährige Pflanze angebaut. Im Zimmer braucht sie einen hellen Standort. Sie kann auch in voller Sonne wachsen. Der Echte Kugelamarant kann auf dem Balkon oder im Garten angebaut werden. Er mag lüftige Stellen und feuchte, durchlässige Erde. Er ist empfindlich gegenüber Staunässe und sollte deswegen nicht in schwerer, toniger Erde wachsen. Diese Zierblume wird jede 10 Tage mit Blumendünger behandelt. Da dies eine einjährige Pflanze ist brauch sie nicht umgetopft zu werden.
Vermehrung: Der Echte Kugelamarant wir über Samen vermehrt. Diese werden im Frühling bei 18 Grad C in Anzuchterde gesät. Sie keimen schon nach 12 Tagen. Die Sämlinge sind empfindlich gegenüber Trockenheit, so sollte die Erde immer feucht sein.
Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.

Fot. Dalgial, Veröffentlicht unter Lizenz CC-BY-SA-3.0, Quelle: Wikimedia Commons.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment