Steinkraut (Lobularia maritima) | Pflanzen Enzyklopädie
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Steinkraut (Lobularia maritima)

Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – Oktober 30, 2015
Steinkraut

Beschreibung: Diese Pflanze gehört zu der Familie der Kreuzblütengewächse (Cruciferae) und kommt aus dem Mittelmeergebiet. Das Steinkraut hat kleine Blüten, die aus vier Blütenblättern bestehen. Die Blumen sind weiß, dunkel-violett oder rosa-violett. Sie strömen einen recht starken, honigartigen Duft aus. Die Blüten stehen in Trauben. 


Die Blätter sind schmal, lanzettlich, grün. Das Steinkraut blüht von Juni.
Pflege: Das Steinkraut benötigt eine sonnige Stelle. Im Schatten wir sie nicht blühen, oder nur ganz wenig. Wenn sie früh verblüht, kann sie zurückgeschnitten und gedüngt werden. So wird sie wieder im August neue Blüten tragen.
Vermehrung: Das Steinkraut wird aus Samen gezogen. Diese werden im April direkt ins Freie oder im März ins Frühbeet gesät. Die Blumen blühen etwa nach 6-8 Wochen nach der Aussaat. Hier erfahren Sie, wie Sie einjährige Pflanzen vorziehen.
Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine, obwohl das Steinkraut auf schweren und sehr nassen Standorten anföllig gegen Pilzkrankheiten sein kann.

Foto: Rob Hile, Foto als Public Domain veröffentlicht, Quelle: Wikimedia Commons.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment