Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Wohlriechende Reseda (Reseda odorata)

Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – Februar 28, 2011
Wohlriechende Reseda

Beschreibung: Die Wohlriechende Reseda ist eine unauffällige, aber sehr angenehm duftende, einjährige Pflanze. Sie erreicht eine Wuchshöhe von 20 bis 60 cm. Die Stängel sind verzweigt, dicht belaubt, schlank. Die Wohlriechende Reseda blüht von Juli bis zum Frost. Die Blüten sind klein, unscheinbar, weiß oder gelb mit orangen Staubblättern die einen süßen Duft ausströmen, in Trauben gesammelt. Die Wohlriechende Reseda ist perfekt für Rabatten. Wegen des angenehmen Duftes besonders für den Aussaat in der Nahe von Häusern und auf Terrassen geeignet. Nektarspendend.


Pflege: Die Wohlriechende Reseda bevorzugt eine sonnige Stelle und einen fruchtbaren, humosen, feuchten Boden mit alkalischem pH-Wert.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen in April/Mai direkt ins Freie.

Krankheiten und Schädlinge: Falscher Mehltau und Grauschimmel kann auftreten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment