Düngung | Gartentipps
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Backhefe im Garten. Wie werden Dünger und Spritzmittel aus Hefe hergestellt?

Backhefe im Garten
Kategorie: Düngung,Gemüsegarten,Krankheiten und Schädlinge,Ökogarten – Autor: admin-rafaloku – 05 Jul 2018

Hausmittel aus Backhefe wurden für Pflanzenpflege schon von unseren Großmüttern genutzt. Sie sind ein preiswertes und leicht erhältliches Mittel für jeden, der nach umweltfreundlichen Lösungen im Garten sucht. Sie bewähren sich perfekt als eine Alternative für chemische Pflanzenschutzmittel und dazu sind sie einfach vorzubereiten. Sehen Sie, wie Dünger und Spritzmittel aus Hefe hergestellt werden, die Ihren Pflanzen einen üppigen Wuchs sichern und sie vor Krankheiten schützen! (mehr…)

Gründungung im Garten – wann säen, Gründüngungspflanzen

Gründungung im Garten - wann säen, Gründüngungspflanzen -
Kategorie: Düngung,Gemüsegarten,Ökogarten – Autor: Sylwia – 30 Jun 2016

Gründüngung im Garten spielt eine wichtige Rolle in der ökologischen Landwirtschaft. Im Amateuranbau  sollte man Gründungung in erster Linie beim Anbau von Gemüse auf dem Grundstück verwenden. Mit der Gründüngung im Garten können wir mit natürlichen Methoden die Struktur und die Fruchtbarkeit des Bodens verbessern. Sehen Sie, wann man Pflanzen für Gründüngung im Garten aussät, welche die besten Gründüngungspflanzen sind, wie und wann man sie schneidet und den Erdboden gräbt. (mehr…)

Brennnessel – Wirkung, Anwendung als Brennnesseljauche

Kategorie: Düngung,Krankheiten und Schädlinge,Ökogarten – Autor: Sylwia – 17 Dez 2014

Brennnessel ist im Allgemeinen als umständliches und unangenehmes brennendes Unkraut bekannt, das unbedingt aus dem Garten entfernt werden soll. Währenddessen lohnt es ich seine Aufmerksamkeit auf die wertvollen Eigenschaften von Brennnesseln zu lenken und anstatt diese wegzuwerfen. Aus Brennnesseln kann wertvoller Dünger und Zubereitungen für Pflanzenschutz, wie zum Beispiel Brennnesseljauche, Brühe und Extrakt, gewonnen werden. Interessant ist auch, dass auch in der Kräutermedizin, in der Küche und bei Kosmetika Brennnessel Anwendung hat. (mehr…)

Mineralischer Dünger – Zusammensetzung, Beispiele, Nachteile

Kategorie: Düngung – Autor: Sylwia – 17 Dez 2014

Mineralischer Dünger ist in der Gärtnerei weit verbreitet, sowohl im Massenanbau wie auch im Amateuranbau. Es befindet sich eine große Auswahl dieser Düngerart zum Verkauf. Es lohnt sich dann zu wissen, welche Arten von Düngemitteln für den Einsatz im Garten zu benutzen ist, wie man diesen dosiert und welche Gefahren der Überdosis von mineralischer Dünger mit sich bringt.

(mehr…)

Obstbäume düngen im Herbst

Kategorie: Düngung,Obstgarten – Autor: Sylwia – 31 Okt 2014

Obstbäume düngen im Herbst ist ein sehr wichtiges Verfahren, das man in Schrebergärten und Hausgarten nach der Obsternte führt. Dies gewährleistet eine genaue Auflösung des Düngers und eine gleichmäßige Verteilung in den Boden. Nicht immer wird jedoch diese Behandlung empfohlen. Sehen Sie, wann man Obstbäume düngen im Herbst sollte und was die besten Düngemittel zur Obstbäume düngen im Herbst sind. (mehr…)

Zimmerpflanzen düngen

Kategorie: Düngung,Hauspflanzen – Autor: Sylwia – 25 Jun 2014

Die Düngung von Topfpflanzen ist eine wichtige Maßnahme für die Pflege, die Beeinflussung der Blütenfülle, die Blattfarbe und das Pflanzenwachstumstempo, als auch die Gesundheit und den allgemeinen Zustand der Pflanzen. Zu welchem ​​Zeitpunkt soll man die Zimmerpflanzen düngen? Was für eine Dosis soll benutzt werden und welche Düngemittel sind die besten? Hier ist alles, was man über die Düngung von Zimmerpflanzen wissen sollte. (mehr…)

Blähton – Eigenschaften und Verwendung im Garten

Keramsit wird üblicherweise als Drainage im Topfboden verwendet. Auf dem Foto: Leca© Keramsit, fot. Weber
Kategorie: Balkongarten,Düngung,Hauspflanzen – Autor: Sylwia – 04 Mai 2014

Blähton (Keramsit)  ist ein sehr vielseitiges Material, dass über viele Einsatzmöglichkeiten im Gartenbau und Anbau von Topfpflanzen besitzt. Es kann als Drainagematerial,  Lockerungsmaterial oder auch  Streuungsmaterial verwendet werden. Blähton ist relativ kostengünstig und völlig unschädlich für Pflanzen und Umwelt. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten des Keramsit und wie man es im Gartenbau anwenden kann. Wir zeigen Ihnen 7 interessante Anwendungen von Blähton! (mehr…)

Lebensbaum-Pflege – pflanzen, düngen, schneiden

Lebensbaum richtig pflegen
Kategorie: Düngung,Ziergarten – Autor: Sylwia – 27 Jan 2014

Lebensbaum (Thuja) ist eine Pflanze, die immense Popularität unter den Gartenliebhaber aufweist, er wird vor allem gerne für Hecken verwendet. Er wird besonders wegen dem relativ einfachen Anbau, der ganzjährigen Zierlichkeit, sowie der Verfügbarkeit der verschiedenen Sorten, die sich in dem Habitus, Farbe, Größe und Wachstumsrate unterscheiden. In diesem Beitrag finden Sie die wichtigsten Informationen und Ratschläge zur Pflanzung, Düngung und Schneiden von Lebensbäumen. (mehr…)

Thuja Smaragd – Pflanzen, Pflege, Düngen

Thuja Smaragd
Kategorie: Düngung,Ziergarten – Autor: Sylwia – 13 Jan 2014

Thuja Smaragd ist eine der bekanntesten und der beliebtesten Thuja-Sorten (Thuja occidentalis) in unseren Gärten. Sie eignet sie hervorragend für ungeformte Hecken und Garten-Kompositionen mit anderen Pflanzen. Die smaragdgrüne Schuppen behalten ihre Farge das ganze Jahr lang,  im Gegenteil zu der anderen populären Thuja-Sorte, der Thuja Brabant. In diesem Artikel finden Sie Informationen zu der Pflanzung, Pflege und Düngung der Thuja Smaragd. (mehr…)

Gartentorf – Torfarten und ihre Anwendung

Gartentorf
Kategorie: Düngung,Gemüsegarten,Obstgarten,Ökogarten,Ziergarten – Autor: Sylwia – 26 Nov 2013

Der Gartentorf ist eine der besten Substrate für unsere Pflanzen. Er ist reich an organischer Substanz und hat eine ausgezeichnete Struktur. Es gibt verschiedene Arten und viele Anwendungsmöglichkeiten von Torf . Erfahren Sie mehr über Gartentorf und die Möglichkeiten seiner Verwendung im Hausgarten. In diesem Artikel finden Sie Informationen zu den Typen, Torfnutzung und Preisen von Gartentorf. (mehr…)