Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Heidelbeeren vermeeren

Kategorie: Obstgarten,Ökogarten – Autor: Sylwia – 03 Nov 2015

Früchte der Heidelbeeren sind lecker und gesund, aber leider recht teuer. Daher lohnt es sich Blaubeeren selber anzubauen. Und wenn wir bereits über einige eigenen Heidelbeeren verfügen und ihre Zahl vergrößern wollen, können wir selber Heidelbeeren vermehren. Erfahren Sie, welche Vermehrungs Methoden am besten sind und wie wir am besteb Heidelbeeren vermehren können. (mehr…)

Pilze im Garten – Pilze selber züchten

Kategorie: Gemüsegarten,Ökogarten – Autor: Sylwia – 30 Sep 2015

In letzter Zeit weckt das Amateur Pilzanbau im Garten großes Interesse. Im Verkauf werden immer häufiger verschiedene Sorten angeboten (Champignons, Austernpilz und Shiitakepilz), die man erfolgreich als Pilze im Garten züchten kann. Aber der wirkliche Verkaufshit auf dem Markt ist der lebendige Mykorrhizapilz der Speisewaldpilzen. Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit den originellen Geschmack des Waldes in den Garten zu geben. Aber kann es wirklich klappen? Erfahren Sie die Antworten auf Fragen für den Anbau von Pilzen im Garten. (mehr…)

Kamille – Anbauen, Wirkung, Ernten

Kategorie: Kräutergarten,Ökogarten – Autor: Sylwia – 18 Mai 2015

Kamille ist eine sehr nützliche Pflanze, die weiß ab Frühling bis zum Sommerende blüht. Es kann als Unkraut oder Kulturpflanzen wachsen. Kamille ist einfach zu züchten und wird häufig in der Kräutermedizin verwendet. Sie hat eine sehr viele Anwendungsmöglichkeiten und ist für ihre medizinischen Eigenschaften geschätzt. Entdecken Sie die Vorteile der Kamille und lernen Sie kennen wie man Kamille anbauen im Garten. (mehr…)

Ackerschachtelhalm – Wirkung und Anwendung

Kategorie: Krankheiten und Schädlinge,Ökogarten – Autor: Sylwia – 28 Apr 2015

Für viele Gärtner ist Ackerschachtelhalm vor allem ein häufig auftretender und schwer zu bekämpfendes  vieljähriges Unkraut. Aber was manche Personen verfluchen und bekämpfen ist für andere ein Segen. Ackerschachtelhalm Triebe sind in der Tat wertvolle Krautressourcen. Ackerschachtelhalm Wirkung wird auch in der Bio-Gärtnerei geschätzt, da man aus ihm Mittel gegen Pflanzenkrankheiten und Schädlinge vorbereiten kann. (mehr…)

Schwarzer Holunder – Verwendung, Sorten, Pflege

Kategorie: Ökogarten,Ziergarten – Autor: Sylwia – 30 Mrz 2015

Schwarzer Holunder (Sambucus nigra) ist ein Strauch, der häufig auf Ödland und am Straßenrand wächst – so allgegenwärtig, dass viele Menschen ihn für eine uninteressante Pflanze halten und nicht der Beachtung wert ist. Schade, denn Schwarzer Holunder kann in Gärten als Zierpflanze, Blumenquelle, Obst und Blätter mit wertvollen medizinischen Eigenschaften verwendet werden. Darüber hinaus ist der Anbau vom Schwarzen Holunder sehr einfach. Sehen Sie wie Schwarzer Holunder aussieht, erfahren Sie die interessantesten Schwarzer Holunder Sorten als Zierpflanze und die Möglichkeiten der Schwarzer Holunder Verwendung im Garten. (mehr…)

Erdbeeren Schädlinge – Bilder, Bekämpfung

Kategorie: Gemüsegarten,Obstgarten,Ökogarten – Autor: Sylwia – 23 Feb 2015

Erdbeeren sind schmackhafte Saisonfrüchte, die wir im Garten oder auch als Erdbeeren auf dem Balkon im Kübel anbauen können. Manchmal können aber Erdbeeren Krankheiten und Erdbeeren Schädlinge vorkommen. In diesem Beitrag erfahren sie, welche Erdbeeren Schädlinge für unsere Pflanzen gefährlich sein können und wie wir sie am besten bekämpfen können. (mehr…)

Erdbeeren Krankheiten – Bilder, Bekämpfung

Kategorie: Gemüsegarten,Krankheiten und Schädlinge,Ökogarten – Autor: Sylwia – 22 Feb 2015

Erdbeeren gehören zu den beliebtesten Früchten. Diese Pflanzen können wir im Garten anpflanzen, aber auch in Töpfen auf Balkonen und Terrassen. Es lohnt sich aber auch Erdbeeren Krankheiten kennenzulernen, die uns einige Schwierigkeiten verursachen können. Hier erfahren sie, welche Symptome von Erdbeeren Krankheiten und Schädlingen vorkommen können und wie man sie am besten bekämpfen kann. Hier sind einige bewährte Methoden für gesunde Erdbeeren! (mehr…)

Sprossen selber ziehen

Kategorie: Gemüsegarten,Ökogarten – Autor: Sylwia – 31 Jan 2015

Am Ende des Winters besuchen viele Hobbygärtner Gartencenter. Wir kaufen eine Vielzahl von Samen zum Vorziehen oder um sie direkt in den Boden zu säen. Doch es lohnt sich auch spezielle Samen kaufen, um Sprossen selber ziehen. Im Winter, wenn es weniger frisches Gemüse gibt, können Sprossen von Radieschen, Brokkoli oder Kohl als Ergänzung Mangel an Vitaminen in unseren Gerichten dienen. Erfahren sie, welche Nährwerte die einzelnen Sprossen haben, wie wir gute Samen kaufen und dann Sprossen selber ziehen können. (mehr…)

Bodenart bestimmen – wie kann man den Gartenboden testen?

Kategorie: Gemüsegarten,Ökogarten,Ziergarten – Autor: Sylwia – 29 Dez 2014

Die Eigenschaften des Bodens in unseren Gärten sind einer der wichtigsten Faktoren, die über den möglichen Erfolg des Anbaus entscheiden. Je nach unseren Bedürfnissen, vielmehr auf die Bedürfnisse der Pflanzen, die man anbauen möchte, können wir die Qualität und die Fruchtbarkeit des Bodens in unserem Garten beeinflussen, unter anderen mit geeigneten Düngemitteln und Anbaumethoden. Sehen Sie, man den Gartenboden testen kann, um seine Eigenschaften und die Eignung für den Anbau bewerten zu können. Dann kann man geeignete Anbau- und Düngungsmethoden wählen. (mehr…)

Brennnessel – Wirkung, Anwendung als Brennnesseljauche

Kategorie: Düngung,Krankheiten und Schädlinge,Ökogarten – Autor: Sylwia – 17 Dez 2014

Brennnessel ist im Allgemeinen als umständliches und unangenehmes brennendes Unkraut bekannt, das unbedingt aus dem Garten entfernt werden soll. Währenddessen lohnt es ich seine Aufmerksamkeit auf die wertvollen Eigenschaften von Brennnesseln zu lenken und anstatt diese wegzuwerfen. Aus Brennnesseln kann wertvoller Dünger und Zubereitungen für Pflanzenschutz, wie zum Beispiel Brennnesseljauche, Brühe und Extrakt, gewonnen werden. Interessant ist auch, dass auch in der Kräutermedizin, in der Küche und bei Kosmetika Brennnessel Anwendung hat. (mehr…)