Pflanzen fürs Büro | Gartentipps
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Pflanzen fürs Büro

Kategorie: Hauspflanzen – Autor: Sylwia – 25. November 2015

Richtig ausgewählte Pflanzen fürs Büro geben dem Raum Stil und Eleganz, verbessern die Luftzusammensetzung, erhöhen die Luftfeuchtigkeit und verringern die Computer Strahlenbelastung. Sie kommen in schwierigen Bedingungen gut aus und vertragen Vernachlässigungen. Diese Pflanzen helfen sogar einen klaren Verstand zu bewahren und in schwierigen Momenten sogar Nerven zu beruhigen! Welche sind die besten? Lernen Sie die beliebtesten Pflanzen fürs Büro kennen- ihre Bilder und Beschreibungen.

Pflanzen fürs Büro – Feige

Pflanzen fürs Büro – Feige

Welche Pflanzen fürs Büro wählen?

Pflanzen fürs Büro machen das Befinden in der Arbeit ein wenig angenehmer. Das Grüne um einen herum hat eine beruhigende Wirkung und wärmt die kühlen, modernen Bürogebäuden. Ein richtig angeordnetes Grüne gibt dem Raum den passenden Charakter und Eleganz. Es lohnt sich auch zu wissen, dass viele Pflanzen zur Reinigung und Befeuchtung des Innenräumen beitragen.

Im Büro findet man jedoch nicht immer eine Person, die sich der Pflege der Pflanzen annimmt, darum sollte man als Pflanzen fürs Büro solche Arten wählen, die keine großen Anforderungen haben und widerstandsfähig gegen vorübergehende Vernachlässigung sind. Es sollten auch Pflanzen fürs Büro sein, die sich in Büroflächen (in der Regel empfehlt man Zierarten mit Blättern) gut einkomponieren. Als Pflanzen fürs Büro sollte man jedoch nicht Pflanzen wählen, die uns ablenken können und unsere Aufmerksamkeit von der Arbeit lenken, zum Beispiel mit den bunten, grellen Blüten oder starkem Geruch. Wir können deshalb auch pflegeleichte Zimmerpflanzen wählen.

Pflanzen fürs Büro – Bilder, Beschreibung

Pflanzen fürs Büro – Kanonierblume

Pflanzen fürs Büro – Kanonierblume

Kanonierblume (Pilea peperomioides)
Kanonierblume ist eine im Anbau einfache Pflanzen fürs Büro aus dem Südwesten Chinas. Sie wächst bis zu einer Höhe von 30 cm, verträgt Vernachlässigung. Wenn man diese richtig pflegt, revanchiert sie sich mit wunderschönen, glänzenden und dunkelgrünen Speicherblättern an langen Stielen. Diese hervorragenden runden Blätter, die Münzen ähneln, verursachen, dass sie manchmal als das “chinesische Münzpflanze” (aus der englischen Sprache: Chinese money plant) bezeichnet werden. Es ist daher eine obligatorische Pflanze fürs Büro für Banken und Finanzberater! Die Kanonierblume bervorzugt einen hellen Ort, mäßige Bewässerung und regelmäßige Düngung.

Pflanzen fürs Büro – Scheidenblatt

Pflanzen fürs Büro – Scheidenblatt

Scheidenblatt (Spathiphyllum wallisii)
Scheidenblatt ist eine interessante Topfpflanze, die wächst bis zu 65 cm hoch und 50 cm breit wächst. Scheidenblätter erfassen Gift aus der Luft und tolerieren wenig Licht. Ihr Vorteile sind dekorative Blätter und weißen Blüten, die an der Pflanze im Juli-August erscheinen. Wenn man sich richtig um diese kümmer, blüht sie wieder oft im Winter. Sie bevorzugt einen hellen Ort und mäßige Feuchtigkeit. Man sollte somit eine übermäßige Bewässerung vermeiden.

Pflanzen fürs Büro – Drachenbaum

Pflanzen fürs Büro – Drachenbaum

Drachenbaum (Dracaena marginata)
Der Drachenbaum ist eine Topflanze, die ideal für das Büro bestimmt ist. Er bildet einen stattlichen Büschel glänzender, grasbewachsene, rot umrandete Blätter. Er bringt ein bisschen Exotik in jedes Büro. Der Drachenbaum mag einen hellen Ort und eine hohe Temperatur. Bei der Drachenbaum Pflege ist es wichtig, die Pflanze mäßig zu begießen, wenn die Oberfläche des Substrats ausgetrocknet ist. Die Düngung sollte am besten mit Verwendung von Dünger für Zimmerpflanzen einmal im Monat durchgeführt werden, gelegentlich im Winter.

Pflanzen fürs Büro – Birkenfeige 'Variegata'

Pflanzen fürs Büro – Birkenfeige ‘Variegata’

Birkenfeige (Ficus Benjamina)
Diese wundervolle Topfpflanze lohnt sich im Büro dank Ihrer interessanten Baumform, überhängenden Zweigen und spitzförmigen Blattenden anzubauen. Sie wächst an einem hellen Standort, mit mäßiger Temperatur und mittlerer Luftfeuchtigkeit. Die Birkenfeige tritt auch in viele interessante Variationen auf. Eine der beliebtesten ist die ‘Variegata’ Sorte mit zweifarbigen Blätter.

Pflanzen fürs Büro – Bogenhanf

Pflanzen fürs Büro – Bogenhanf

Bogenhanf (Sansevieria trifasciata)
Bogenhanf ist eine auffällige Pflanzen fürs Büro mit aufrechten, saftigen, dunkelgrünen Blättern, die  wächst sich aus unterirdischen Trieben entwickeln. Es lohnt sich ihn anzubauen, dank seiner eleganten und streifenförmigen Blätter. Diese Pflanze ist äußerst tolerant. Er mag einen hellen Ort und mäßige Temperatur. Erfordert keine häufige Bewässerung. Es ist jedoch wichtig eine Überwässerung der Pflanze zu vermeiden. Auf unserer Gartentipps-Seite erfahren Sie, wie man genau Bogenhanf pflegen sollte.

Pflanzen fürs Büro – Dieffenbachie

Pflanzen fürs Büro – Dieffenbachie

Dieffenbachie (Dieffenbachia sequine)
Eine Topfpflanze, die dank ihrer Färbung außergewöhnlich attraktiv ist. Die Blätter der Dieffenbachie sind mit hellcremen und grünen Verfärbungen dekoriert. Sie verdunsten viel Wasser, somit verhindern sie eine übermäßige Luftaustrocknung. Dieffenbachien sind daher ideal als Pflanzen fürs Büro geeignet. Sie bevorzugen einen hellen Platz, mäßige Bewässerung und ein Düngen mit Topfpflanzendünger.

Pflanzen fürs Büro – Lanzenrosette

Pflanzen fürs Büro – Lanzenrosette

Lanzenrosette ‘Morgan’ (Aechmea fasciata)
Die Lanzenrosette wächst bis zu einer Höhe von 60 cm Höhe und bildet eine große, trichterförmige Rosette mit lila-grauen Blättern. Im Sommer ist sie mit rosa Blütenständen geschmückt. Sie mag einen hellen Standort, jedoch sollte man sie vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Bewässern sollte man diese mäßig alle zwei Wochen, wenn die Substratsoberfläche austrocknet. Den Blätteransatz lohnt es sich mit Wasser zu füllen.

Pflanzen fürs Büro – Grünlilie

Pflanzen fürs Büro – Grünlilie

Grünlilie (Chlorophytum)
Grünlilie ist eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Sie ist leicht anpassent,  toleriert schwaches Licht und Vernachlässigungen. Somit sind sie ideale Pflanzen fürs Büro. Unter guten Bedingungen wächst sie stark. Chlorophytum bevorzugt einen hellen Platz. Es lohnt sich auch diese vor starken Sonnestrahlen zu schützen. Diese Pflanze bildet hängende Triebe auf denen im Sommer weiße Blüten erscheinen. Sie nimmt aus der Luft Formaldehyd und Benzol auf. Chlorophytum mag eine mäßige  Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Pflanzen fürs Büro – Glücksfeder

Pflanzen fürs Büro – Glücksfeder

Glücksfeder (Zamioculcas zamiifolia)
Glücksfeder ist eine hervorragende Pflanzen fürs Büro, aufgrund ihrer extrem einfachen Pflege. Im Idealfall ist sie für schattige Plätze im Büro geeignet. Sie bildet eine elegantes Designelement. Sie hat dunkelgrüne, fleischige Blätter und eine originelle Form. Reinigt die Luft im Büro und wirkt beruhigend. Erfordert keine intensive Bewässerung und Düngung, da sie eine Sukkulente ist.

Fot. depositphotos.com


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment