Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Fächer-Zwergmispel (Cotoneaster horizontalis) ‘Robustus’

Kategorie: Laubbäume und -sträucher,wintergrüne Pflanzen – Autor: Sylwia – Januar 23, 2012
Fächer-Zwergmispel Robustus

Beschreibung: Der Fächer-Zwergmispel ‘Robustus’ ist ein laubwerfender, breiter Strauch mit steifen Zweigen, die wie ein Fisch-Skelett aussehen. Die rosa-weisen Blüten erscheinen in Juni. Die dunkelgrünen, glänzenden Blätter sind 1,5 cm lang. Im Herbst werden sie rot und fallen dann ab. In derselben Zeit reifen die zahlreichen, roten, apfelartigen Früchte.


Fächer-Zwergmispel ‘Robustus’ eignet sich zur Bepflanzung von Böschungen, fürs Steingarten, oder für die nördliche oder östliche Hauswand. Höhe 90 cm, Breite 2 m.

Pflege: Der Boden trocken, leicht und durchlässig. Die Stelle sonnig oder halbschattig. Im zeitigen Frühling ist ein Rückschnitt ratsam.

Vermehrung: Im Sommer kann der Fächer-Zwergmispel ‘Robustus’ durch Stecklinge oder durch Ableger Ende Herbst vermehrt werden.

Schädlinge und Krankheiten: Blatt-, Schild- und Deckelschildläuse können auftreten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment