Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Rotahorn (Acer rubrum) ‘Red Sunset’

Kategorie: Laubbäume und -sträucher,Saisonpflanzen – Autor: Sylwia – Januar 31, 2012
Rotahorn Red Sunset

Beschreibung: Der Rotahorn ‘Red Sunset’ ist ein schnellwachsender Baum mit einer breiten, pyramidenförmigen Krone. Er erreicht etwa 10-15 m Höhe. Die Blätter sind 3-lappig, grün, glänzend. Im Herbst färben sie sich intensiv rot oder orange. Dieser Ahorn blüht Ende März-Anfang April, bevor sie Blätter erscheinen. Die Blüten sind klein, rot, sie stehen in dichten, hängenden Blütenständen und strömen einen honigartigen Duft aus. 


Der Rotahorn ‘Red Sunset’ ist eine der schönsten Sorten wegen der intensiven und lang anhaltenden Herbstfärbung. Geeignet für Gärten, Parks und Grünflächen. Das Holz wird in der Möbel- und Papierindustrie verwendet.

Pflege: Der Boden feucht und sauer, aber der Rotahorn ‘Red Sunset’Pflanze auch trockene Erden. Sie ist vollkommen winterhart und verträgt Luftverschmutzung in Städten.

Vermehrung: Durch Aussaat gleich nachdem die Samen reifen.

Krankheiten und Schädlinge: Luftverschmutzung in Städten. Die Symptome dem Erscheinungsbild, welches durch Erfrieren entsteht. Auf der Rinde entstehen braune Flecken. Nach der Feststellung der Symptome, sollte man sofort einen sanitären Rückschnitt durchführen und die befallenen Triebe entfernen.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment