Pflanzen Enzyklopädie - Part 12
Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Schleierkraut (Gypsophila elegans)

Schleierkraut
Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 11 Jan 2015

Beschreibung: In der Wildnis erreicht das Schleierkraut bis 60 cm Höhe und 25 cm Breite. Es blüht im Sommer, von Juni bis September. Das Schleierkraut  bildet viele kleine, weiße oder rosafarbene Blumen. Die Triebe sind aufrecht, dünn, stark verzweigt. Die Blätter sind graugrün, fleischig und lanzettlich. Dank dem zartem Habitus bringt das Schleierkraut Leichtigkeit in das Blumenbeet. (mehr…)

Gasterie (Gasteria Duval)

Gasterie
Kategorie: Kakteen, Sukkulenten,Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2015

Beschreibung: Die Gasterie gehört zu der Familie der Grasbaumgewächse (Xanthorrhoeaceae) Sie hat besonders interessante Blätter. Sie sind flach, grün mit Bändern aus weißen Punkten.  Die Wurzeln der Gasterie sind fleischig. Je seltener wir die Pflanze gießen, desto dicker werden sie, da sie Wasser sparen. Der Blütenstand wachst zwischen den Blättern heraus. Die Blüten erscheinen auf einem langen Blütenstängel. (mehr…)

Kurzlebige Kokardenblume (Gaillardia pulchella)

Kurzlebige Kokardenblume
Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2015

Beschreibung: Die Kurzlebige Kokardenblume gehört zu der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie bildet große, dekorative Blüten. Die Blütenstände sind Körbchen mit einem Durchmesser von 4-6 cm. Die Triebe sind aufrecht, steif und behaart. An der Basis verholzen sie oft. Die Blätter sind sitzend, messen 8 cm und haben grob gezahnte oder glatte Ränder. Die Stängelblätter sind oval-lanzettlich. Die Kurzlebige Kokardenblume blüht von Juli bis Oktober. (mehr…)

Graublatt-Funkie (Hosta fortunei)

Graublatt-Funkie
Kategorie: Funkien, Hostas,Stauden – Autor: Sylwia – 10 Jan 2015

Beschreibung: Die Graublatt-Funkie gehört zu der Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae). Sie ist eine botanische Gattung. Die Graublatt-Funkie erreicht mit ihren Blütenständen bis ca. 60 cm Wuchshöhe. Die Blätter wachsen ca. 20 cm hoch. Sie bildet dichte Horste aus zweifarbigen, herzförmigen Blättern. Die Ränder sind dunkler, mit einem deutlichen Muster. Sie sind dekorativ, groß, steif, gelb in der Mitte.  (mehr…)

Flanellsstrauch (Fremontodendron californicum)

Flanellsstrauch
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2015

Beschreibung: Der Flanellsstrauch ist eine interessante, aber leider noch nicht sehr bekannte Zimmerpflanze. Sie ist pflegeleicht. Sie wächst natürlich in Kalifornien. In der Natur ist der Flanellsstrauch ein großer Strauch und erreicht bis 6 m Wuchshöhe. Als Zimmerpflanze kann sie von 2-3 m Höhe erreichen. (mehr…)

Vexiernelke (Lychnis coronaria)

Vexiernelke
Kategorie: Zweijährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 10 Jan 2015

Beschreibung: Die Vexiernelke gehört zu der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae). Sie ist eine zweijährige Pflanze und sät sich selber leicht aus. Der Habitus ist stark verzweigt. Aus der Blattrosette wachsen viele Blütenstände heraus, sie erreichen bis 75 cm Wuchshöhe. Die Blätter sind eiförmig, lanzettlich, silbrig und bewachst. Sie sind zart. Die Blüten der Vexiernelke können verschiedene Farben von dunkelrosa und scharlachrot bis weiß haben.  (mehr…)

Pichi pichi (Fabiana imbricata)

Pichi pichi
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Jan 2015

Beschreibung: Die Pichi pichi gehört zu der Familie der Nachtschattengewächse und ist giftig. Sie wurde nach Francisco Fabianowi y Fuero genannt. Sie wächst in Peru, Chile und Argentina. In der Natur ist die Pichi pichi ein wintergrüner Strauch, der bis zu 2 m Wuchshöhe erreicht. In Zimmerkultur ist die Pflanze etwas niedriger. Die Blätter sind dünn, nadelartig und grün. (mehr…)

Lanzenrosette (Aechmea fasciata)

Lanzenrosette
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Jan 2015

Beschreibung: Diese Pflanze gehört zu der Familie der Bromeliengewächse. Sie kommt in Brasilien vor. Die Lanzenrosette gehört zu den beliebtesten Zimmerpflanzen unter der Bromelien. Die Lanzenrosette ist trichterförmig. Die Blätter sind hart, grün mit einem grauen Muster. Der Blütenstand ist rosa und wächst aus der Mitte der Blattrosette heraus. Diese winterblühende Zimmerpflanzen blühen nur einmal, nach der Blüte bilden sie kleine Ausläufer, die auch bei guter Pflege blühen können.  (mehr…)

Drachenbaum (Dracaena deremensis) ‚Lemon Surprise’

Drachenbaum Lemon Surprise
Kategorie: Zimmerpflanzen – Autor: Sylwia – 09 Jan 2015

Beschreibung: Der Drachenbaum ‚Lemon Surprise’ ist eine beliebte Zimmerpflanze. Sie hat lange und breite Blätter. Sie sind stark nach hinten gebogen. Die Blätter sind spitz. Alle Blätter wachsen fächerartig heraus. Die Ränder sind gelb. Sie haben auch einen weißen Streifen. Die Mitte ist gelb mit weißen oder hellgrünen Streifen. Der Drachenbaum ‚Lemon Surprise’ hat keinen sichtbaren Stamm, wie andere Drachenbäume. Der  Drachenbaum blüht selten als Zimmerpflanze. Drachenbäume eignen sich perfekt als Pflanzen fürs Büro oder Pflanzen fürs Schlafzimmer. (mehr…)

Kapringelblume (Dimorphotheca aurantiaca)

Kapringelblume
Kategorie: Einjährige Pflanzen – Autor: Sylwia – 09 Jan 2015

Beschreibung: Die Kapringelblume gehört zu der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Die Triebe erreichen 25-35 cm Wuchshöhe, sie sind behaart, verzweigt und leicht überhängend. Die Blätter sind fleischig und behaart. Die Blütenkörbchen der Kapringelblume  erscheinen auf steifen, leicht behaarten Stängeln. Die Blütenblätter der Zungenblüten schließen sich beim wolkigen Wetter oder Abends. Die Kapringelblume wächst aufrecht und buschig. (mehr…)