Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Berg-Sandkraut (Arenaria montana)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – November 6, 2011
Berg-Sandkraut

Beschreibung: Die Pflanze bildet dichte Büschel, sie erreicht eine Höhe von 10 cm. Die Blätter sind lanzettlich, etwa 1 cm lang und dunkelgrün. Sie blüht im Mai und Juni. Die Blüten sind weiß. Sie erreichen einen Durchmesser von etwa 2 cm und stehen an kurzen Stängeln. Sie hat die größten und schönsten Blüten von allen Sandsteinen.


Pflege: Eine anspruchslose  Pflanze. Das Substrat leicht alkalisch oder neutral, durchlässig, leicht feucht und mäßig fruchtbar. Die Stelle sonnig.

Vermehrung: Durch Teilung der Klumpen im zeitigen Frühjahr. Im August kann man auch die unfruchtbaren Sprossen bewurzeln.

Krankheiten und Schädlinge: Da die Pflanze in dichten Klumpen wächst , können Pilzkrankheiten auftreten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment