Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Bronze-Felberich (Lysimachia ciliata)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Dezember 7, 2011
Bronze-Felberich

Beschreibung: Diese Art bewächst in der Natur die sonnige Wälder von Nordamerika. Sie verbreitet sich durch einen kriechenden Wurzelstock, aus dem im Frühjahr über einen Meter hohe Triebe sprießen. Die Blätter sind eiförmig und spitz. Im Sommer wachsen in den Blattachseln kleine gelbe Blüten auf kurzen Stielen. Die Blüte dauert von Mitte Juni bis Mitte August.


Die Sorte ‘Feuerwerk’ hat violette Blätter, die schönen Kontrast mit gelben Blumen bilden. Die Art ist eine attraktive Ergänzung für jede Staudenrabatte.

Pflege: Der Bronze-Felberich fühlt sich am besten im Halbschatten. Der Bode sollte fruchtbar, mäßig feucht, humos und sandig sein. Unter optimalen Bedingungen wächst diese Pflanzeschnell zu stattlichen Klumpen. Man sollte ihr genügend Platz bieten, damit sie später andere Pflanzen nicht übertönt. Die Art ist vollkommen winterhatt.

Vermehrung: Durch Teilung im Frühling oder im Sommer nach der Blüte.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment