Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Chinesischer Schmuck-Enzian (Gentiana sino-ornata)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Mai 10, 2011
Chinesischer Schmuck-Enzian

Beschreibung: Dies ist eine der schönsten, im Spätherbst blühenden Sorten. Im Frühling bildet sie kriechende Stängel, die mit dicht mit kleinen Blättern bedeckt sind. Anfang September wachsen an ihrer Spitze trichterförmige, blaue Blüten. Blütezeit dauert bis zum ersten Frost. Im Handel gibt es viele Sorten mit Blüten in verschiedenen Farbtönen (von Blau, Weiß) und Sorten mit gefüllten Blüten.


Pflege: Diese Sorte wächst gut in voller Sonne oder im Halbschatten, in feuchten, sauren Böden. Reagiert sehr schlecht auf das Vertrocknen des Bodens – sie wächst langsamer und blüht weniger. Die Winterhärte ist zufriedenstellend, aber es lohnt sich die Pflanze bei stärkeren Frösten etwas abzudecken.

Vermehrung: Samen werden wegen der späten Blüte in der Regel nicht gebildet. Der einfachste Weg sie zu vermehren ist die Teilung der Klumpen im zeitigen Frühjahr, bevor das Wachstum beginnt.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment