Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Federmohn (Macleaya microcarpa)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – März 21, 2011
Federmohn

Beschreibung: Junge Pflanzen brauchen sogar 2 Jahre um sich auszubreiten. Im Winter sollte man die Pflanze mit Torf oder Kompost abdecken. Die Winterhärte von erwachsenen Exemplaren ist ausreichend. Gepflanzt im leichten, humosem, feuchten und gut durchlässigen Boden wächst die Pflanze schnell. Sie bilden Ausläufer und sind deshalb expansiv.


Standort sonnig oder halbschattig.

Pflege: Wächst gut in feuchten, humosen Böden mit einem neutralen bis alkalischen pH-Wert. Standort sonnig oder halbschattig.

Vermehrung: Man kann  Ausläufer ausstechen und verteilen. Im Frühling werden ältere Exemplare geteilt.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment