Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Felsennelke (Petrorhagia saxifraga)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Mai 16, 2011
Felsennelke

Beschreibung: Synonyme – Tunica saxifraga, Dianthus saxifragus. Ein anspruchsloser Bodendecker für Steingärten, besonders wertvoll wegen der späten Blüte. Die bis 20 cm lange, dünne und verzweigte Stängeln sind mit grasartigen, bis 10 cm langen Blättern bedeckt. Von Mitte Juni bis September erscheinen an schlanken, kriechenden Stängeln die rosafarbene, fünfblättrige Blumen. Manchmal haben sie dunklere Adern.


Geeignet zur Bepflanzung von Trockenmauern und Steingärten. Perfekt für Gruppenpflanzung mit Arten, die sehr robust gegen Trockenheit sind, den sog. xeriscaping plants. Volkommen winterhart.

Pflege: Die Pflanze stellt keine größeren Anforderungen. Die Stelle sollte recht trocken und vollsonnig sein, der Boden durchlässig und humos.

Vermehrung: Durch Samen oder durch Teilung im Frühjahr. Auch durch Selbstaussaat.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment