Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Filziges Hornkraut (Cerastium tomentosum) var. columnae

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – November 9, 2011
Filziges Hornkraut

Beschreibung: Dieser Spezies gehört zu der Gruppe der Steingartenpflanzen. Sie kann auch in erhöhten Beeten wachsen.  Diese Sorte ist niedriger und kompakter als die invasivere Gattung. Sie wächst bis 10 cm hoch. Die schmalen lanzettlichen Blätter sind silbrig bewachst. Die Blüten sind sternförmig, weiß. Sie messen etwa 2 cm im Durchmesser und  blühen im Mai und Juni.


Pflege: Eine anspruchslose Spezies, die auch auf kargen, trockenen, durchlässigen Böden wachsen wird. Sie eignet sich auf für Sandboden, sowie zum Beispiel Schleierkraut Sorten. Die Stelle in voller Sonne. Volkommen winterhart. Nach der Blüte sollte sie geschnitten werden. Im zeitigen Frühjahr ist ein Rückschnitt empfehlenswert.

Vermehrung: Durch Teilung im Frühling oder Spätsommer (ein starker Rückschnitt ist ratsam). Auch durch Aussaat von Samen.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment