Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Fuchs-Eisenhut (Aconitum vulparia)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Dezember 7, 2011
Fuchs-Eisenhut

Beschreibung: Diese Spezies ist in Mittel-und Südamerika verbreitet. Sie wächst in den Bergen und bildet große (bis 1m hohe) Klumpen aus Stängeln mit langgestielten, gelappten Blättern. Auf der Stängelspitze erscheinen im Juli und August die cremefarbeneoder gelbe Blüten, die in kleinen Trauben stehen.


Pflege: Die Pflanze wächst am besten in voller Sonne. Der Boden durchschnittlich fruchtbar und mäßig feucht. Verträgt sowohl saure als auch leicht alkalische Böden. In unserem Klima überwintert sie problemlos.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen gleich nach der Ernte.

Krankheiten und Schädlinge: Die Pflanze ist sehr widerstandsfähig und gedeiht in jedem Garten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment