Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Garten-Steppenkerze (Eremurus x isabellinus) ‘Cleopatra’

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – November 6, 2011
Garten-Steppenkerze Cleopatra

Beschreibung: Eine hohe Staude mit wunderschönen Ähren. Sie erreicht 120 bis 150 cm Wuchshöhe. Die Pflanze wächst aus einem dicken Wurzelstock mit mehreren, radial angeordneten Wurzelknollen. Sie bildet lange, grau-grüne Blätter die um den steifen, blattlosen Stängel umgeben. Am Ende dieses Stängels erscheinen elegante Blütenstände.


Die Blätter erscheinen im Frühling schon während der Blüte fangen sie an zu vertrocknen. Sie blüht von Mai bis Juni. Die Blüten sind orange-rot, sternförmig, einzeln und öffnen sich von unten nach oben. Eine ausgezeichnete Pflanze für Staudenrabatten, zur Einzel- oder Gruppenpflanzung, als Hintergrund für niedrigere Pflanzen. Geeignet als Schnittblumen.

Pflege: Die Pflanze erfordert trockene, sonnige Standorte und durchlässige, saure bis alkalische Böden. Wegen frühen Vegetation und möglichen Spätfrost benötigt die Pflanze eine Bedeckung für den Winter.

Vermehrung: Durch Teilung der Rhizome oder durch Aussaat der Samen direkt in den Boden gleich nach der Ernte, Die Samen erfordern eine Stratifikation. Die Pflanzen blühen im dritten Jahr nach der Aussaat .

Krankheiten und Schädlinge: Man sollte darauf achten, dass die Wurzeln verfaulen sie und sterben oft ab. Die Pflanze kann von Pythium-Fäule infiziert werden.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment