Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Gefleckte Taubnessel (Lamium maculatum) ‘Beacon Silver’

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Juni 9, 2011
Gefleckte Taubnessel Beacon Silver

Beschreibung: Eine Neuzüchtung  von Lamium maculatum (Taubnessel). Erhalten von Beth Chatto durch Zufall.Diese Art ist niedrieger als die andere Sorten. Die Blätter sind silbern mit einem schmalen grünen Rand. Die Stängel sind braun oder bräunlich – rot. Blüht rosa-violett von Mai bis Juli. Die ganze Pflanze riecht ganz spezifisch nach der Taubnessel.


Pflege: Die Erde sollte leicht und humos, mäßig feucht sein. Die Stelle hell, aber direkt in  der Sonne. Im Schatten wächst sie gut, aber blüht dann weniger.

Vermehrung: Durch Teilung im Frühling.

Krankheiten und Schädlinge: Pilzkrankheiten verursacht durch Pilze der Gattung Pythium und Botrytis, und Blattläuse.

 


1 Kommentar »

  1. guten morgen ich habe in einem topf und in einem balkon kiste wen solte sei zurück schneiden ?oder nicht ?
    recht herzlichen dank im voraus

    Comment von oskar nater — Juli 22, 2011 @ 9:55 pm

Leave a comment