Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Großköpfige Flockenblume (Centaurea macrocephala)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – März 31, 2011
Großköpfige Flockenblume

Beschreibung: Eine aufrechte Staude mit steifen und dicken Stängeln. Sie kann bis zu150 cm Wuchshöhe erreichen. Die Stängel sind hohl und tragen an der Spitze distelartige, gelbe Blütenstände. Die Blätter sind lanzettlich, leicht gezähnt, rauh. Sie blüht im Juli und August. Die Pflanze ist auch nach der Blüte dekorativ. Ideal für die Bepflanzung von Hausgärten, kann sowohl einzeln als auch in kleinen Gruppen angebaut werden.


Geeignet als Schnittblume und zum Trocknen.

Pflege: Bevorzugt einen sonnigen Standort und einen fruchtbaren, durchlässigen Boden mit alkalischem pH-Wert. Verträgt kurzfristige Trockenheit. Nach der Blüte ist ein Rückschnitt empfehlenswert. Die Pflanze wird das zweite mal blühen, doch die Blüten werden kleiner.

Vermehrung: Durch Aussaat von Samen.

Krankheiten und Schädlinge: Echter Mehltau kann auftreten.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment