Pflanzen Enzyklopädie / Gartentipps

Himalaya-Maiapfel (Podophyllum hexandrum)

Kategorie: Stauden – Autor: Sylwia – Dezember 4, 2011
Himalaya-Maiapfel

Beschreibung: In der Natur bewachsenen sie die Wälder von China. Die Pflanze erreicht bis zu 70-80 cm in der Höhe. Die Blätter an der Spitze des Stängels sind handförmig. Die Blüten sind weiß oder leicht rosa hinterlegt. Sie stehen einzeln direkt über den Blättern. Die Pflanze bildet  Hühnerei-große Früchte. Sie sind anfangs grün und feuerrot, wenn sie reif sind. Sie sind auch sehr originell.


Pflege: Wächst gut auf Böden mit hohem Humusgehalt, die fruchtbar und feucht sind. Sie bevorzugt den Schatten der Bäume oder Sträucher. Gesunde Pflanzen sind winterhart.

Vermehrung: Im frühen Herbst durch Teilung größerer Exemplare oder durch Aussaat der Samen gleich nach der Ernte. Sie keimen lange und die Sämlinge wachsen langsam.

Krankheiten und Schädlinge: Normalerweise keine.


Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment